Rezepte

Rezept von Atascaburras typischem Manchego

Atascaburras ist ein typisches Gericht der spanischen Küche . Das Rezept basiert auf Kabeljau und Kartoffeln und ist daher ein äußerst nahrhaftes und köstliches Gericht. Seine Zubereitung ist recht einfach und sein außergewöhnlicher Geschmack ist ideal, um die ganze Familie und Freunde mit einem typischen und feinschmeckerischen Rezept zu überraschen. Zum Zeitpunkt der Präsentation der Atascaburras kann dies mehr oder weniger zerkleinert erfolgen, wie eine homogene Creme oder in Stücken, je nach Geschmack des jeweiligen Gaumens.

Der Kabeljau, Hauptbestandteil der typischen Manchego-Atascaburras, ist ein extrem leichter und fettarmer Fisch. Es wird daher empfohlen, ihn zu verzehren, wenn Sie das Körpergewicht senken oder halten möchten. Darüber hinaus ist dieser Fisch auch reich an Vitaminen und Mineralstoffen sowie an gesunden Fettsäuren wie Omega 3; Diese Aminosäuren sind der Schlüssel zur Senkung des Cholesterins und zur Aufrechterhaltung eines stärkeren Herzens.

Zutaten:

  • 300 g Kabeljau
  • 7 große Kartoffeln
  • 4 hart gekochte Eier
  • 45 Gramm Nüsse
  • 3 große Knoblauchzehen
  • 10 Esslöffel Olivenöl
  • Salz nach Geschmack

So bereiten Sie die typischen Manchego-Atascaburras zu:

  1. In eine Pfanne reichlich Wasser geben und zum Kochen die Kartoffeln hinzufügen und ca. 25 bis 30 Minuten kochen lassen.
  2. In einem anderen Topf den Kabeljau kochen . Zu diesem Zweck sollte ausreichend Wasser auf ¾ Teile des Kabeljaus gegeben werden. Den Fisch fünf Minuten kochen und herausnehmen. Heben Sie die Brühe für später auf.
  3. Kartoffeln schälen und waschen . In kleine Würfel schneiden.
  4. In einem Mörser den Knoblauch zerdrücken und dann die Kartoffeln dazugeben und zusammen mit dem Knoblauch zerdrücken.
  5. Kabeljau zerbröckeln und in den Mörser geben . Gut mischen, bis alle Zutaten eingearbeitet sind.
  6. Fügen Sie nach und nach die Brühe des Kabeljaus und des Ölkochens hinzu. Ständig umrühren, damit sich die Zutaten gut vermischen.
  7. Die obige Mischung sollte entfernt werden, bis eine püreeähnliche Konsistenz erhalten wird. Wenn Sie es erreicht haben, servieren Sie es auf den Tellern und dekorieren Sie es mit hartgekochten Eiern und Nüssen für mehr Geschmack.

Die typischen Manchego-Atascaburras sind sehr einfach und schnell zuzubereiten. Es ist ideal, um Familie und Freunde mit einem typischen Gericht mit außergewöhnlichem Geschmack zu überraschen. Darüber hinaus ist es unter anderem dank Kabeljau und Kartoffeln äußerst nahrhaft. Darüber hinaus ist seine Konsistenz leicht und der Geschmack dieses Gerichts ist außergewöhnlich. Gehen Sie voran und bereiten Sie dieses köstliche Gericht.