Rezepte

Eigenschaften der paraguayischen Pfirsiche

Der Paraguayaner ist eine Hybride des in China beheimateten Pfirsichs . Diese Früchte haben eine zerdrückte Form und eine dünnere Schale als herkömmliche Pfirsiche. Die Paraguayaner tragen etwa 60 Kalorien pro 100-Gramm-Portion bei, ihr Geschmack ist weniger sauer als der von Pfirsichen und hat ein leichtes Mandelaroma. In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten haben wir über die Vorzüge der Papaya gesprochen, heute eine weitere Frucht des Sommers, die paraguayische.

Der vor Jahrhunderten in China entstandene Pfirsich wird in chinesischen Texten des zehnten Jahrhunderts als "der persische Apfel" bezeichnet und galt als eine der Lieblingsfrüchte der Kaiser.

Diese Frucht braucht warme Temperaturen, weshalb sie sich in vielen europäischen Ländern des Mittelmeerraums gut ausbreitet. Da es jedoch nicht sehr frostbeständig war, wurden andere Sorten wie die Paraguayans oder 'Donuts Peach' oder 'Peaches of Saturn', wie sie auf Englisch genannt werden, gesucht. Der Name kommt von seiner Ähnlichkeit mit den Ringen des Saturn oder den typischen Donut-Donuts.

Eigenschaften der paraguayischen

Reich an Vitaminen und Antioxidantien

Sie enthalten 17 µg Vitamin A, 8, 84 mg Vitamin C, 2, 30 µg Vitamin K und geringere Mengen an Vitaminen der Gruppe B wie Vitamin B3 . In Bezug auf Antioxidantien enthält es Alpha-Carotin, Beta-Carotin, Betatocopherol oder Betacriptoxanthin . Sie haben auch Vitamin E oder Alpha-Tocopherol, Phosphor, Magnesium, Eisen, Zink und Kupfer. Antioxidantien sind Substanzen, die hauptsächlich in Gemüse und Obst enthalten sind und zur Stärkung des Immunsystems beitragen.

Trägt zur Senkung des Cholesterins bei

Diese Früchte enthalten phenolische Verbindungen in der Haut und im Fruchtfleisch und tragen zur Regulierung des LDL-Cholesterinspiegels bei - der schlecht ist - und erhöhen den HDL, der als gut angesehen wird.

Reich an Kalium

Sie liefern fast 200 mg Kalium, einen essentiellen Nährstoff für den Stoffwechsel von Kohlenhydraten und den Elektrolythaushalt.

Wohltuend für die Stimmung

Die Paraguayaner sind wegen ihres Magnesiumgehalts eine Hilfe gegen Angst und Stress. Sie helfen, das Nervensystem zu regulieren. Ein Magnesiummangel kann die Funktion des ZNS beeinträchtigen, was zu einer Zunahme der Angst führt.

Wohltuend für die Haut

Aufgrund ihres Gehalts an Retinol oder Vitamin A tragen Pfirsiche zur Erhaltung einer gesunden Haut bei und schützen vor der Einwirkung freier Radikale. Auch der Gehalt an Vitamin C und Antioxidantien wie Zeaxanthin und Lutein wirkt sich positiv auf die Haut aus.

Für stärkere Knochen und Zähne

Diese Früchte liefern Kalzium und Phosphor, zwei wichtige Mineralien für die Gesundheit von Knochen und Zähnen. Phosphor und Kalzium wirken auch zusammen, um das Körpergewebe zu erhalten und zu reparieren und Osteoporose zu verhindern.

Das könnte Sie auch interessieren

Eigenschaften des Avocadoknochens

Wenn Ihnen der Artikel über die Eigenschaften und Vorteile des Paraguays gefallen hat, können Sie ihn in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie. Folgen Sie uns auf Facebook unter @okdiarioplus!