Rezepte

Rezept für Hähnchenkeulen in Soße

Die Hähnchenkeulen in Sauce ist ein Rezept für diejenigen, die anfangen zu kochen, es ist sehr einfach. Mit ein paar Tipps ist dieses Gericht wunderbar, sehr lecker und voller Geschmack. Huhn ist eines der vielseitigsten Fleischsorten. von weicher Textur, verdaut besser als rotes Fleisch. Es enthält Tryptophan, eine essentielle Aminosäure, die der Körper für die Herstellung anderer Substanzen benötigt. Dieser Wirkstoff wird nur aus Lebensmitteln wie Huhn gewonnen.

Eine der Substanzen, die durch Tryptophan erzeugt werden, ist Serotonin; dank ihm verbessern sie die stimmung und die schlafqualität. Hühnerpurine sind im Vergleich zu rotem Fleisch reduziert; dies verringert den prozentualen Anteil von Harnsäure im Körper. Aus diesem Grund können Menschen, die an Gicht, Arthritis oder Arthrose leiden, Hühnchen ohne Probleme verzehren.

Darüber hinaus ist Huhn reich an Proteinen mit hohem biologischen Wert, die zur Stärkung und Entwicklung der Muskeln beitragen. Es ist fettarm und kalorienarm, ideal zum Abnehmen. Dieses Hähnchenkeulenrezept ist gesund, saftig und lecker. Eine Freude, jeden Tag mit der Familie zu teilen.

Zutaten:

  • 8 Hähnchenkeulen
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Pilze
  • 2 Karotten
  • 2 Tomaten
  • 250 ml Sahne
  • Oregano
  • 1 Lorbeerblatt
  • ½ Esslöffel Pfefferkörner
  • Salz und gemahlener Pfeffer
  • 1 Glas Bier
  • 1 glas wasser
  • Mehl c / n
  • Olivenöl

Zubereitung von Hähnchenkeulen in Soße:

  1. Zwiebel schälen und vierteln.
  2. Die Möhren in Scheiben schneiden und die Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  3. Alles in eine Pfanne geben.
  4. Pfefferkörner, Oregano und Lorbeerblatt dazugeben.
  5. Entfernen Sie überschüssiges Fett von Hähnchenkeulen und würzen Sie es mit Salz und Pfeffer.

  6. Führen Sie sie durch Mehl und schütteln Sie überschüssiges mit Ihrer Hand.
  7. Eine Pfanne mit einem guten Ölstrahl erhitzen.
  8. Das Huhn auf beiden Seiten anbraten.
  9. Mit den restlichen Zutaten in den Auflauf geben.
  10. Gießen Sie das Bier, die gerollten Pilze, die Sahne und das Wasser.
  11. 25 Minuten auf mittlere Hitze bringen . Die Sauce nimmt Gestalt an. Wenn es zu viel trocknet, fügen Sie etwas mehr Flüssigkeit hinzu.
  12. Überprüfen Sie, dass das Huhn gekocht und mit Salz korrigiert ist. Sofort servieren.
  13. Das Bier kann durch ein halbes Glas Weißwein oder trockenen Sherry ersetzt werden. Es ist auch möglich, nur Hühnerbrühe zu verwenden.
  14. Es ist besser, knochenlose Trommelstöcke zu verwenden.
  15. Wenn Sie möchten, dass die Sauce dicker wird, verdünnen Sie ein wenig Maismehl in Wasser, kochen Sie es und lassen Sie es noch einige Sekunden kochen.

Mit diesem Hähnchenkeulenrezept in Sauce haben Ihre Gäste Erfolg! Machen Sie sich bereit für Ihr nächstes Familienessen.