Rezepte

Rezept von Chop Suey Kalbfleisch im Express-Topf

Wie zu Hause isst man nirgendwo. Es ist immer besser, hausgemachte Gerichte zuzubereiten, weil wir wissen, was sie enthalten und wie sie hergestellt werden. Das Rinderkotelett Suey in einem Express-Topf ist zwar nicht dasselbe wie das, das in den besten chinesischen Restaurants zubereitet wird, aber köstlich und in der Hälfte der Zeit fertig. Der echte chinesische Chop Suey unterscheidet sich sehr von dem, den wir alle kennen. Das Rezept wurde an den Geschmack und die Zutaten jedes Ortes angepasst, an dem sich chinesische Einwanderer niederließen.

Grundsätzlich ist das Chop Suey ein Gericht aus Rindfleisch, Schweinefleisch, Hühnchen oder Meeresfrüchten, begleitet von Gemüse und Sprossen, gewürzt mit viel Sojasauce. Der Express-Topf, diese großartige Erfindung, die das Leben von Millionen von Hausfrauen vereinfacht, hilft, die Garzeiten zu verkürzen, ohne dass Lebensmittel an Textur oder Geschmack verlieren. Somit ist es möglich, in kurzer Zeit alle Arten von traditionellen Gerichten zuzubereiten. Das Chop Suey Beef im Express Pot ist eines dieser Rezepte, das sich an alle Gaumen anpasst, denn Sie können alles verwenden, was sich in der Speisekammer befindet.

Zutaten:

  • ½ Kilo Kalbfleisch
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zucchini
  • 1 Sellerie
  • 1 Tasse Sojasprossen
  • 1 ½ Tasse Fleischbrühe
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
  • 1 Esslöffel Zucker

Zubereitung von Rinderkotelett Suey im Express-Topf:

  1. Zwiebel, Sellerie und Zucchini in Stücke schneiden und die Karotten in dünne Julienne.
  2. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Die Espressokanne mit etwas Öl erhitzen.
  4. Braten Sie das Gemüse zwei Minuten lang an und fügen Sie das Fleisch hinzu.
  5. Mit Zucker leicht anbraten.
  6. Die Maisstärke in einer kleinen heißen Brühe auflösen.
  7. Mit der restlichen Brühe, Salz, Pfeffer und Sojasauce in den Topf geben . Alles gut entfernen. Den Topf abdecken und 10 Minuten programmieren.

  8. Wenn der Topf geöffnet werden kann, fügen Sie die Sojabohnensprossen hinzu. Fünf Minuten ruhen lassen und servieren.
  9. Chop Suey Kalbfleisch im Express-Topf kann hinzugefügt werden Lauch, weiße Rübe, grüner Pfeffer, rot oder gelb. Es schmeckt auch zu Hähnchen-, Schweine- oder Garnelenstücken. Die Garzeit ist gleich.

Das Rezept für Chop Suey in der Espressokanne ist im Handumdrehen fertig. Lecker, saftig und nahrhaft für die ganze Familie.