Rezepte

Kaiserrezept für Orange

Der Orangenkaiser ist eines dieser hausgemachten Gerichte, die aus einem Luxusrestaurant zu stammen scheinen. Mit einer Hauptzutat voller Geschmack werden wir ein Gericht voller Magie kreieren. Der Kaiser ist ein blauer Fisch mit außergewöhnlichen Eigenschaften, fast ohne Stacheln und einer thunfischähnlichen Textur, der sich ideal für die ganze Familie eignet. Mit einer Ergänzung, die Ihnen den Geschmack gibt, den Sie brauchen, einem Orangensaft, der zu einer Sauce wird, die Sie nicht so leicht vergessen können, kreieren wir ein gewinnendes Gericht. Beachten Sie diese Kombination von Zutaten und machen Sie sich an die Arbeit mit diesem einfach zuzubereitenden Rezept von Kaiser zu Orange.

Zutaten:

  • 4 Kaiserfilets
  • 3 große Orangen
  • 150 g Zucker
  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1 Mozzarella
  • 2 reife Tomaten
  • 1 Spritzer Weinessig
  • ½ Zitrone
  • Petersilie
  • Butter
  • Olivenöl
  • Salz

So bereiten Sie einen Kaiser mit Orange vor:

  1. Dieses Rezept ist am einfachsten zuzubereiten, der Hauptschritt wird darin bestehen, uns ein gutes Kaisersteak zu machen. Es wird in Filets der gleichen Größe geschnitten, die wir zu Hause mühelos reinigen können, um verbleibenden Dorn zu entfernen.
  2. Mit dem Kaiser bereit zum Handeln werden wir uns auf diese köstliche Sauce konzentrieren. Er passt nicht nur perfekt zu diesem Fisch, sondern passt auch perfekt zu weißem Fleisch oder allen Arten von Vögeln.

  3. Mischen Sie den Essig mit dem Zucker in einem Topf und erhitzen Sie ihn, bis er sich wie ein Sirup bildet. Ein bisschen reduzieren lassen.
  4. In der Zwischenzeit werden wir den Saft aus den Orangen extrahieren und ihn der Mischung hinzufügen, die wir im Feuer haben. Wir können ein wenig von der geriebenen Rinde setzen, die eine sehr bunte Note gibt und dazu dient, den Teller zu dekorieren.
  5. Um diese Sauce abzurunden, geben wir die Butter hinein. Es wird die Zutat sein, die die Sauce konsistenter macht.
  6. Wir machen uns an die Arbeit mit dem Kaiser. In einer Pfanne mit etwas Öl werden wir es anbräunen. Zuvor haben wir es gewürzt, um zu schmecken. Mit ein paar Minuten auf jeder Seite wird es perfekt sein.

  7. Wir können es mit ein paar Sandwiches begleiten, in der gleichen Pfanne grillen wir die in Scheiben geschnittenen Zucchini und Auberginen. Wir stellen einen Turm her, der jeweils eine Scheibe mit etwas Käse abwechselt. Mit einem Zahnstocher verbinden, damit sie nicht zerlegen.
  8. Wir servieren und genießen einen wirklich unglaublichen Fisch. Wagen Sie es, das Beste vom Kaiser und der Orange in einem Gericht zu entdecken.