Rezepte

Rezept für grüne Pfeffersauce

Die grüne Pfeffersauce ist die köstlichste und ideale Ergänzung zu einer Vielzahl von Lebensmitteln. Es ist eine sehr einfache und schnelle Sauce, aber das Beste ist ihr außergewöhnlicher Geschmack, der verschiedenen Gerichten eine andere und ganz besondere Note verleiht. Die grüne Pfeffersauce ist sehr cremig, scharf und hat einen milden Geschmack. Anders als schwarzer Pfeffer hat grüner Pfeffer einen sehr milden würzigen Punkt. Eine andere Möglichkeit ist, beide Pfeffersorten zu kombinieren, wenn Sie eine stärkere Schärfe wünschen.

Grüner Pfeffer ist ein Gewürz mit einem milden Geschmack, aber mit einem intensiven Aroma; Es ist nicht nur köstlich und verleiht den Mahlzeiten eine besondere Note, sondern bietet auch verschiedene gesundheitliche Vorteile im Allgemeinen. In dieser Hinsicht ist grüner Pfeffer eine hervorragende Quelle für Vitamine und Mineralien . Es fördert das Immunsystem der Konsumenten und beugt dem Auftreten verschiedener Arten von Krankheiten und Beschwerden vor.

Zutaten:

  • 1 Esslöffel grüner Pfeffer
  • 200 Milliliter Sahne zum Kochen
  • Ein halber Liter Hühnerbrühe
  • ½ Glas Weißwein
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz und schwarzer Pfeffer abschmecken

So machen Sie grüne Pfeffersauce:

  1. Die Zwiebel schälen und sehr fein schneiden .
  2. In einer Pfanne etwas Olivenöl und eine Prise Salz dazugeben. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze etwa fünf Minuten lang oder bis die Zwiebel klar wird.
  3. Die Hühnerbrühe mit dem Weißwein in die Pfanne geben . Sehr gut umrühren, bis alle Zutaten eingearbeitet sind.

  4. Nach zwei Minuten die Sahne und den Esslöffel grünen Pfeffer hinzufügen . Weitere fünf Minuten bei schwacher Hitze oder bis die Creme zu verdicken beginnt, weiterrühren. Falls die Sauce zu dick wird, können Sie etwas Milch hinzufügen.
  5. Die Sauce abschmecken, den Geschmack korrigieren und, wenn die gewünschte Konsistenz und Cremigkeit erreicht ist, vom Herd nehmen.

Diese grüne Pfeffersauce passt perfekt zu einer reichhaltigen Pasta sowie zu einem gegrillten Hähnchen mit Pommes oder Dampf. Mit dieser köstlichen und cremigen Sauce sind keine Grenzen gesetzt, um die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Küche zu nutzen. Bereiten Sie es vor und geben Sie Ihren Mahlzeiten eine andere und ganz besondere Note.