Rezepte

Rezept von Dogfish in Marinade

Der Adobe Dogfish ist ein typisches Gericht in Cádiz. Diese Weißfischsorte ist eine der am häufigsten konsumierten in der Region. Es hat ein tolles Fleisch, um in allen Arten von Gerichten zu kochen, es ist ideal zum Reben und Genießen seiner Saftigkeit. Damit dieser Fisch zu einer Tapa oder Vorspeise wird, die niemals vergessen wird, werden wir der Marinade besondere Aufmerksamkeit schenken. Die Mischung aus Gewürzen verleiht Ihnen die Persönlichkeit, die Sie für den Erfolg benötigen. Die Geheimnisse dieses Fisches, der auf ganz besondere Weise gegessen wird, sind alle in diesem Rezept von Dogfish in einfacher und köstlicher Marinade enthalten.

Zutaten:

  • 300 g Cazón
  • 200 ml Wasser
  • 200 ml Sherryessig
  • 5 Gramm süßer Paprika
  • 20 g grobes Salz
  • 5 g getrockneter Oregano
  • 20 gr Weizenmehl
  • Gemahlener Kreuzkümmel
  • 3 Knoblauchzehen
  • Laurel

Wie Dogfish in Marinade zubereiten

  1. Holen wir uns einen guten Katzenhai, dieser Weißfisch ist am einfachsten zu kochen. Es hat wenige Stacheln und wir können eine Wirbelsäule herstellen, die mit ein paar einfachen Berührungen sauber ist. Wir entfernen alle Pielecillas und die dunkelsten Teile des Fisches.

  2. Wir werden es in Stücke der gleichen Größe schneiden, zum Zeitpunkt des Bratens sind wir daran interessiert, dass sie alle gut gekocht und gleichzeitig zubereitet sind. Wir legen es in einen Behälter, um es unter den bestmöglichen Bedingungen marinieren zu können.
  3. Wir geben den Knoblauch mit ihrer Haut direkt in den gleichen Behälter, wir geben ihnen einen Schlag mit dem flachen Messer, damit sie ihren ganzen Geschmack freigeben. Die Menge an Knoblauch ist indikativ, wir können weniger als nicht wie diese Zutat zu viel setzen.
  4. Wir legen diesen Fisch die Lorbeerblätter in zwei Hälften, mit ca. 4 wird ein intensiver Duft reichen.
  5. Paprika, Kreuzkümmel und Oregano sind an der Reihe. Wir geben von jedem einen Teelöffel, um ihm seinen Geschmack zu verleihen.
  6. Wir bedecken mit Essig, mit Wasser reduziert. Lassen Sie es mindestens 8 Stunden in einem geschlossenen Behälter im Kühlschrank ruhen.

  7. Lassen Sie den Fisch ab und direkt werden wir rebozarlo . Wir hatten es für geschlagenes Ei und Mehl. Das Öl muss sehr heiß sein, damit der Teig einwandfrei haftet. Wir müssen nur ein paar Minuten warten, wenn sie golden sind, legen wir die Taquitos auf saugfähiges Papier, damit sie das überschüssige Öl entfernen. Wir haben ein perfektes Cover voller guter Vibrationen fertiggestellt.