Rezepte

Schwarzes Schokoladen- und Mokkaeis am stiel

Schwarze Schokolade und Mokka Pops, eine Laune, die Sie genießen werden. Sie können es selbst tun und die Vorbereitung erfordert nicht viel Zeit. In einem anderen CookAffinity-Artikel haben wir ein leichtes Pfirsicheis hergestellt. Heute bereiten wir schwarze Schokolade und Mokka-Eis am Stiel vor.

Kurze Geschichte von "Ice Cream Pops"

Die Geschichte der Pole reicht bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts zurück. In den Vereinigten Staaten werden sie "Eispol" -Eis am Stiel genannt . Sie bestehen aus Wasser oder gefrorenem Fruchtsaft, der in eine Form gegeben wird und mit einem Stock versetzt wird.

Frank Epperson, sein Schöpfer, bestätigte, als er 1905 mit elf Jahren ein Junge war, entdeckte er die „Stangen“. Es passierte zufällig. Er ließ ein Glas Sodapulver, das in einer Winternacht in Wasser verdünnt war, auf der Veranda seines Hauses liegen. Im Wasser befand sich ein Stock, um das Soda zu entfernen. Am nächsten Morgen war seine Limonade zu einem Fruchtpfahl geworden . Dies geschah 1905.

Das vergaß der junge Frank Epperson nicht, der 1923 in Oakland, Kalifornien, die ersten Masten schuf. Anfangs hieß seine Firma Epsicle. Ein paar Jahre später verkaufte er die Rechte an eine New Yorker Firma, Joe Lowe Company.

Schwarzes Schokoladen- und Mokkaeis am stiel

Zutaten für 6 Stangen

  • 2 Schokoriegel mit schwarzer Milch Moka Nestlé Extrafino
  • 200 ml Schlagsahne
  • 150 g Zucker
  • 250 ml Milch
  • 30 g Maismehl
>

Vorbereitung

In einen Topf mit Wasser und in einen anderen Topf geben, um die Schokolade zu lösen. Die Technik des Bades Maria. Diese Technik eignet sich zum Rückgängigmachen von Lebensmitteln, die eine empfindliche Textur haben. Wenn wir überschüssige Schokolade haben, fügen wir 150 ml Milch und Sahne hinzu. Wir entfernen und reservieren . Den Rahm mit dem Maismehl und der Milch mischen und den Zucker hinzufügen.

In einem anderen Behälter das Maismehl mit 120 ml Milch auflösen, den Zucker dazugeben und bei schwacher Hitze ziehen lassen. Verwenden Sie den Mixer in der Schüssel bei mittlerer Geschwindigkeit, um bei niedriger Temperatur konstant zu rühren.

Wenn sich der Zucker aufgelöst hat, machen wir das Feuer aus . Jetzt müssen wir nur noch die vorherige Zubereitung mit der Schokolade, Sahne und Milch kombinieren, die wir zu Beginn gemischt haben. Wir entfernen, damit alle Zutaten gut miteinander verbunden sind.

Die Mischung in Stangenformen geben. 4 bis 5 Stunden vor dem Verzehr im Gefrierschrank belassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Gefüllte Zitronen

Wenn Ihnen der Beitrag der schwarzen Schokolade und der Mokka-Pops gefallen hat , können Sie ihn in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook, Pinterest oder Google +) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es bei CookAffinity neue Rezepte und Tricks für Sie.

Elena Bellver

Fotos | //sweets.seriouseats.com/