Rezepte

Karotten Gazpacho

Karotten Gazpacho, ein kaltes Rezept voller Vitamine und Antioxidantien. Es ist super einfach zubereitet. In einem anderen CookAffinity-Artikel haben wir andalusische Gazpacho hergestellt. Heute bereiten wir Karotten Gazpacho.

Karotten sind billig und bringen uns viele Vorteile . Sie gehören zu den Gemüsen mit dem höchsten Gehalt an Antioxidantien wie Beta-Carotin. Diese Substanz ist essentiell für die Umwandlung von Vitamin A. Karotten haben 41 Kalorien pro 100 Gramm und einen Gehalt von 4, 7 Gramm Fructose pro 100 Gramm. Sein Fasergehalt beträgt fast 3 Gramm. Sein Beitrag in Vitamin A ist wichtig.

In 100 Gramm Karotten sind 16.706 IE enthalten, was 334% DV entspricht. Vitamin A ist wichtig für das Sehen. Vitamin A wird in Redopsin umgewandelt, ein wichtiges Pigment für das Sehen . Vitamin A ist auch wichtig, um uns vor Krankheiten zu schützen, und trägt zum reibungslosen Funktionieren des Immunsystems bei. Es enthält neben Vitamin A auch Vitamin C, Folsäure oder Vitamin B9, Cholin, Riboflavin, Thiamin, Vitamin E und Vitamin K.

Karotten Gazpacho

Zutaten

  • 500 gr Karotten
  • 2 Birnentomaten
  • 1 rote Paprika
  • 200 gr Hüttenkäse
  • 750 ml kalte Gemüsebrühe (kann hausgemacht oder bric sein)
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • Ein Löffel rosa Sauce oder Cocktail
  • Pfeffer
  • Salz
  • Wahlweise Kürbis- oder Sonnenblumenkerne
>

Vorbereitung

Die Karotten mit einer Kartoffelschale schälen, um die Haut zu entfernen. Wir schneiden sie in kleine Stücke und zerkleinern sie im Häcksler. Buch Dasselbe machen wir mit Tomaten und rotem Pfeffer. Als nächstes mischen Sie im Mixer den Hüttenkäse, ein wenig Gemüsebrühe, den Löffel rosa Sauce, den Pfeffer und das Salz. Gut mischen.

Jetzt fügen wir den Hüttenkäse und die gesamte vorhergehende Mischung zu den zuvor zerkleinerten Karotten, Tomaten und Pfeffer hinzu.

Rühren Sie sich und fügen Sie den Rest der Gemüsebrühe hinzu. Hüttenkäse ist eine Alternative zu herkömmlichem Käse. Es ist viel leichter und hat nur 4, 3 Gramm Fett im Vergleich zu 40 oder mehr Gramm

Sie haben andere Käse. Es hat 98 Kalorien pro 100 Gramm. Es kann gut für süße oder salzige Rezepte verwendet werden. Wir fahren mit dem Rezept fort. Jetzt mischen wir die Karotten, Tomaten und Pfeffer mit den 750 ml kalter Gemüsebrühe . Gut umrühren. Lassen Sie es etwa zwei Stunden im Kühlschrank ruhen.

Fügen Sie zum Zeitpunkt des Servierens etwas natives Olivenöl und etwas Kürbis oder Sonnenblumenkerne hinzu.

//www.youtube.com/watch?v=3FMIxwl8lV8

Das könnte Sie auch interessieren

Rüben Gazpacho

Wenn Ihnen der Karotten-Gazpcho-Beitrag gefallen hat, können Sie ihn in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook, Pinterest oder Google +) teilen. ← Sie müssen die verschiedenen Symbole drücken. Jeden Tag gibt es bei CookAffinity neue Rezepte und Tricks für Sie.

Elena Bellver