Rezepte

4 originale Sangria-Rezepte

Entdecken Sie unsere Rezepte mit 4 Arten von Sangria, die leicht zuzubereiten sind : Cava-Sangria, traditionelle Sangria, Cidre-Sangria und alkoholfreie Sangria . In einem anderen Artikel haben wir 3 Fruchtcocktails ohne Alkohol gemacht. Heute haben wir 4 Möglichkeiten, Sangria zuzubereiten.

Sangria ist neben dem Sommerrot eines der spanischen Getränke, die im Sommer am meisten triumphieren . Millionen von Touristen werden verführt, wenn sie süß und aromatisch sind. Im Allgemeinen wird es normalerweise konsumiert, ohne das Gefühl zu haben, dass es Alkohol enthält, daher ist es notwendig, es in Maßen zu trinken.

Selbst in den traditionellen Versionen gibt es keine einzige Art von Einrückung. Einige fügen Brandy, anderen Rum, andere Ananas oder Banane, andere Orangenlimonade hinzu, alle sind sehr reichhaltig. Wir erklären Ihnen einfache Rezepte, die gut gehen.

Traditionelles Sangria-Rezept

Zutaten:

  • ½ Liter Soda
  • 1 Liter Rotwein ist besser, wenn er jung und nicht zu locker ist, da wir ihn verdünnen werden
  • 2 Pfirsiche in Stücke schneiden
  • 2 Birnen
  • Zwei Orangen gepresst
  • Die Haut einer Orange
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 150 ml Brandy oder Cognac
  • Ein Tropfen Cointreau
  • Eine Prise Zimt

Vorbereitung:

  1. Pfirsiche und Birnen werden geschält . Wir hacken sie und geben sie in ein großes Glas.
  2. Als nächstes werden wir den Wein, den Orangensaft, die Prise Zimt, die Orangenschale und den Zucker hinzufügen. Alles gut entfernen.
  3. Lassen Sie die Früchte drei Stunden im Kühlschrank, damit sie ihren Saft abgeben können. Das Getränk ist aromatisiert. Nach der Zeit kann es serviert werden, ohne die Orangenschale oder die Früchte im Inneren zu entfernen.

Sangría de Cava

Zutaten

  • 1 Liter Cava brut nature (derjenige, der am wenigsten Zucker verwendet, kann mit anderen Arten von Cava hergestellt werden, z. B. trocken oder extra trocken, die eine größere Menge Zucker enthalten.) Dann müssen Sie ihn nur noch hinzufügen.
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 500 cl Orangensaft
  • 2 Pfirsiche
  • 5/7 weiße Trauben
  • Ein Stück Orangenschale
  • Eine Zimtstange

Vorbereitung:

  1. Wir schälen die Früchte, wir entfernen die Kerne aus den Trauben. Wir packen alles in ein Glas.
  2. Wir fügen Orangensaft, das Stück Orangenschale, eine Zimtstange und Zucker hinzu. Wir entfernen alles.
  3. Als nächstes fügen wir den Cava hinzu. Rühren und zwei bis drei Stunden im Kühlschrank lagern. Sehr kalt in Gläsern mit weißer Traube servieren.

Sangría de Cider

Zutaten

  • Ein Liter Apfelwein
  • Ein Pfirsich
  • 1 Orange
  • 1 Apfel
  • Ein Stück Apfelschale
  • 1 Zimtstange
  • 250 Orangensaft
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 60 ml Cointreao oder Brandy (oder roter Martini)

Vorbereitung:

  1. Gehen Sie wie zuvor vor, schneiden Sie die Früchte in Stücke und legen Sie sie in das Glas.
  2. Wir fügen den Liter Apfelwein hinzu, dann den Orangensaft, den Zucker, die Zimtstange, das Stück Apfelschale. Alles außer Cointreau oder Brandy.
  3. Entfernen Sie zuerst die restlichen Zutaten, geben Sie dann den Brandy oder Cointreau hinzu und rühren Sie erneut um. Zum Kühlschrank mindestens zwei Stunden. Es wird sehr kalt serviert.

Sangria ohne Alkohol

Für Kinder oder Menschen, die das Vergnügen haben, ein Getränk mit einem von Sangria inspirierten Geschmack zu probieren, jedoch ohne Alkohol . Wenn Sie eine Party haben, ist es eine gute Alternative, sie sehr kalt zu servieren. Jeder kann ohne Angst trinken. Sogar diejenigen, die fahren müssen.

Zutaten:

  • ½ Liter Most (der Most ist der Saft in der gepressten Traube, aber da er nicht fermentiert hat, enthält er Zucker, aber keinen Alkohol)
  • 200 ml Orangensaft
  • ½ Liter Soda
  • 2 geschnittene Pfirsiche
  • 2 Birnen schneiden
  • Ein Stück Orangenschale
  • Ein bisschen Zimt
  • 2 Esslöffel Zucker

Vorbereitung:

  1. Wir beginnen damit, die Früchte zu schälen und in sehr kleine Stücke zu schneiden (wenn die Sangria für Kinder besser ist, wenn Sie Stücke einsetzen, die ihnen nichts anderes als die Flüssigkeit servieren , lassen die Stücke sie im Boden oder für ältere Menschen). Wir legen die Früchte in ein Glas.
  2. Den Most, das Soda, den Zimt, den Orangensaft, die Orangenschale und den Zucker hinzufügen. Alles gut umrühren. Zum Kühlschrank 2-3 Stunden. Dann kannst du dienen.