Rezepte

Leicht gebackene Makkaroni

Makkaroni leicht gebacken, ohne Fleisch, ohne Sahne, aber mit viel Geschmack. Sie tragen Zutaten, die leicht zu finden und billig sind. Sie sind köstlich und ein einfaches Gericht, das Sie im Ofen zubereiten können, während Sie sich etwas anderem widmen. In einem anderen CookAffinity-Artikel haben wir 3 einfache Nudelsaucen hergestellt. Heute bereiten wir leicht gebackene Makkaroni zu

Wie macht man Nudelgerichte leichter?

Die Pasta selbst macht dich nicht fett, was dich fett macht, ist die Beilage, die Saucen und das Übermaß. Oft werden die Nudelgerichte mit fettigen Saucen, mit Sahne, Bechamel, Carbonara oder Bolognese assoziiert. Alle von ihnen fügen eine Menge Kalorien zu Pasta hinzu. Es gibt jedoch viel leichtere Saucen. Die Tomatensauce (ohne Fleisch, nur mit etwas hellem Käse). Oder ersetzen Sie die Sahne anderer Saucen durch Kondensmilch.

Kondensmilch hat nichts mit Kondensmilch zu tun. (Zum kondensierten Zucker wird hinzugefügt, zum verdampften wird es "extrahiert" oder verdampft einen Prozentsatz seines Wassers ). Es ist normale Milch, zu der durch einen thermischen Prozess bis zu 60% ihres Wassergehalts extrahiert wurden. Das Ergebnis ist Milch, die zwar konzentrierter und dichter ist, aber viel weniger Fett als Rahm enthält, da es sich immer noch um Milch handelt. Es hat zwischen 6 und 9% Fett gegenüber 35-45% Sahne. Diese Milch ist eine gute Option , um leichter zu essen.

In jedem Rezept, das Sie nach Sahne fragt (zum Beispiel für Fleischsaucen, Fischsaucen, Carbonara-Sauce oder Süßwaren), können Sie Kondensmilch verwenden, und das Rezept führt zu weniger Fett, ohne dass der Geschmack darunter leidet.

Sie können es zu Hause mit Milch und viel Geduld tun, da es ungefähr 3 Stunden dauert, während Sie sich umrühren und warten, bis das Wasser verdunstet ist. Am praktischsten ist es, die verdampfte Milch zu kaufen und zuzubereiten. Sie ist auch nicht teuer und in jedem Supermarkt erhältlich. Sie können es verwenden, um Kaffee anstelle von normaler Milch hinzuzufügen, und das Ergebnis ist sehr cremig.

Leicht gebackene Makkaroni

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Packung Vollkornmakkaroni (kann mit normalen Zutaten hergestellt werden, aber Integrale auf Faserbasis sind gesünder)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 150 ml gebratene Tomaten
  • Ein bisschen Basilikum
  • Ein bisschen Oregano
  • 2 Teelöffel Öl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Flasche teilentrahmte Kondensmilch Ideal (nur 6% Fett gegenüber 30% Rahm)
  • 150 g geriebener Käse leicht
>

Vorbereitung

Zuerst geben wir einen Liter Wasser mit einem Lorbeerblatt zum Kochen . Zum Kochen die Makkaroni hinzufügen. Wir haben ca. 8 Minuten Zeit zum Kochen, die ganze Pasta braucht etwas länger zum Kochen. Wenn die Zeit abgelaufen ist, sind sie immer noch etwas hart (der Schlüssel ist, dass Sie leicht mit dem Nagel spalten können), lassen Sie sie in dem Behälter, in dem wir sie gekocht haben, aber mit dem Feuer für ein paar Minuten mehr. Dann lassen wir sie ab.

Andererseits hacken wir die Zwiebel und den Knoblauch. In einer Pfanne mit Öl machen wir eine Sauce . Zuerst die Zwiebel anbraten, dann den Knoblauch, das Lorbeerblatt und die Tomate dazugeben. Basilikum und Oregano herausnehmen und zugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 6 Minuten leicht anbraten und aufbewahren.

Jetzt verwenden wir Kondensmilch (was nichts mit Kondensmilch zu tun hat).

Also setzen wir unser Rezept fort und geben unsere verdampfte Milch in die Tomatensauce (wir reservieren zwei Esslöffel für später).

Legen Sie die Makkaroni in eine Auflaufform, fügen Sie die Tomatensauce mit der eingedampften Milch hinzu und legen Sie sie für 20 Minuten bei 180 Grad in den Ofen. Wenn noch 10 Minuten Zeit übrig sind, öffnen wir den Ofen und streuen leichten Käse darüber.

Wir schließen den Ofen und lassen ihn noch zehn Minuten stehen. Vergangene Zeit. Vor dem Servieren etwas stehen lassen und über die zwei Esslöffel der von uns reservierten Kondensmilch geben . Es wird eine cremigere Textur hinzufügen.

Das könnte Sie auch interessieren

Knoblauch-Spaghetti

Wenn Ihnen der Beitrag von hell gebackenem Makkaroni gefallen hat, können Sie ihn in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook, Pinterest oder Google +) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es bei CookAffinity neue Rezepte und Tricks für Sie.

Elena Bellver

Fotos | //receptizasvakog.com/