Rezepte

Kaffeesahne

Kaffeecreme, wenn Sie Kaffee mögen, ist diese Creme einfach zuzubereiten und dient als Füllung für Cupcakes oder als Beilage zu anderen Desserts. In einem anderen Artikel haben wir das Eigelb leicht gemacht, heute bereiten wir Kaffeecreme zu.

Kaffee ist eines der am meisten konsumierten Getränke der Welt. Es wurde um 850 n. Chr. Entdeckt. Die Legende besagt, dass ein Hirte, der sich um seine Ziegen kümmerte, bemerkte, dass seine Tiere ziemlich aktiv waren, wenn sie Beeren von einer leuchtend rötlichen Farbe aßen. Die Kaffeebohnen befanden sich in den Beeren.

Kaffee hat kein Fett, keine Ballaststoffe, keine Vitamine. Was es hat, ist Kalium, Magnesium und Chrom . Diese Mineralien helfen dem Körper, das Hormon Insulin zu verwenden, das den Blutzucker reguliert. Sie haben auch Koffein. 100 g normaler Kaffee enthalten ungefähr 40 mg Koffein.

Koffein ist eine Droge, eine Substanz, die aus einem bitter schmeckenden Alkaloid gewonnen wird und dabei hilft, die Wachsamkeit aufrechtzuerhalten, den Schlaf zu beeinträchtigen und die Stimulation zu fördern. Ein wenig Koffein kann nützlich sein, aber wenn es missbraucht wird, kann es den Blutdruck erhöhen.

Ideal ist es, eine Tasse am Tag zu sich zu nehmen, umso mehr zwei . Eine Tasse pro Tag kann das Risiko für Typ-2-Diabetes verringern.Ein regelmäßiger und mäßiger Kaffeekonsum fördert die kardiovaskuläre Gesundheit. Nach einer in Japan durchgeführten Studie mit mehr als 76.000 Teilnehmern handelt es sich hierbei um Männer. Diejenigen, die ein oder zwei Tassen pro Tag zu sich nehmen, haben ihr Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen um bis zu 38% gesenkt.

Kaffee ist eine großartige Quelle für Antioxidantien

Antioxidantien schützen unsere Zellen vor oxidativen Schäden. Sie stimulieren unser Immunsystem und verlangsamen das Altern.

Unter den Antioxidantien, die Kaffee enthält, sind die Polyphenole, Hydrocinámicos- Säuren. Es gibt viele Lebensmittel mit Antioxidantien wie Obst oder Gemüse. Es kommt vor, dass Kaffee, da er täglich eingenommen wird, die Hauptquelle für die Aufnahme von Antioxidantien ist. Nicht jeder trinkt jeden Tag Preiselbeeren oder Trauben, sondern es ist üblich, zwei Tassen Kaffee pro Tag zu trinken. In jeder Tasse essen wir auch Antioxidantien.

Kaffee-Sahne-Rezept

Zutaten

  • ½ Liter Milch
  • 2 Eigelb
  • Die Haut einer Zitrone
  • 2 Esslöffel Maismehl (Maisstärke)
  • 4 Esslöffel Mehl
  • Kaffee, eine Tasse, die konzentriert ist (Sie können auch entkoffeinierten Kaffee verwenden)
  • Ein Löffel Butter
  • 9 Esslöffel Zucker

Vorbereitung

    1. Backcreme mit Eiern, Maisstärke, Zucker, Zitronenschale und Milch zubereiten. In die warme Milch geben wir die Zitrone ohne zu kochen. Dann werden wir die Milch abseihen. In einer anderen Schüssel die Eier mit Maismehl oder Maisstärke mischen. Mit den Stäbchen mischen und den Zucker hinzufügen.

    2. Als nächstes fügen wir die Milch nach und nach hinzu . Wir hören nicht auf zu schlagen, denn nach und nach wird es dicker. Wenn wir sehen, dass dick das Feuer entfernen und abkühlen lassen. Es muss ziemlich dick sein. seitdem werden wir den Kaffee hinzufügen und es wird lockerer sein.

    3. Wir geben den Kaffee, den Löffel Butter dazu und rühren um. Wir lassen die Sahne abkühlen. Gelegentlich entfernen wir.

Diese Creme dient dazu, Kekse zu füllen, ein Schokoladen- oder Vanilleeis zu begleiten oder einen Smoothie oder griechischen Joghurt hinzuzufügen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kaffeeeis ohne Kühlschrank

Wenn Ihnen das Kaffeecreme- Rezept gefallen hat, können Sie es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook, Pinterest oder Google +) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie.