Rezepte

Wilder Spargel gegrillt

Wilder Spargel gegrillt, gesund, harntreibend, kalorienarm und reich an Folsäure. In einem anderen Rezept haben wir über Nudeln mit Schalen und wilder Spargelsauce gesprochen. Heute bereiten wir wilden Spargel gegrillt.

Vorteile des Spargelkonsums

Spargel ist 90% Wasser, eine Portion von 180 Gramm hat 32 Kalorien und 1% Fett. Sie haben 3 g Ballaststoffe und 5 g Eiweiß . Zu den Vorteilen des Spargelkonsums zählen:

Sein Gehalt an Folaten, die während der Schwangerschaft helfen, Defekte im Neuralrohr zukünftiger Babys zu verhindern. Reduziertes Depressionsrisiko, Folsäure beugt überschüssigem Homocystein vor.

Wenn Sie diese Substanz in größerer Menge im Körper haben, stört dies die Produktion des für unsere Stimmung lebenswichtigen Hormons Serotonin . Darüber hinaus sind hohe Homocysteinspiegel ein Marker für Erkrankungen der Herzkranzgefäße.

Wohltuend für die Durchblutung. Spargel hat einen hohen Gehalt an Vitamin K, einem Vitamin, das die Blutgerinnung fördert.

Spargel hat eine Aminosäure namens Asparagin, die dem Körper hilft, überschüssiges Salz zu eliminieren.

Spargel hat ein Antioxidans, das kardiovaskulären Risiken vorbeugt und entzündungshemmende Eigenschaften besitzt.

Gegrilltes Spargelrezept

Zutaten:

  • 2 Bund wilder Spargel
  • Natives Olivenöl extra
  • Der Saft einer Zitrone
  • Fettes Salz
  • Schwarzer pfeffer

Vorbereitung:

  1. Spargel waschen und den harten Teil abschneiden. Wir setzen die Bratpfanne, mit der wir das Bratpfanne machen, und fügen Olivenöl hinzu, streuen etwas Salz über das Öl. Dies ist wichtig, da es dem Spargel einen besonderen Geschmack verleiht.

  2. Wenn wir das heiße Eisen haben, geben wir den Spargel hinein, lassen ihn 4/5 Minuten gehen und fügen in der Zwischenzeit etwas Zitronensaft hinzu. Wir werden sie umdrehen, damit sie auf beiden Seiten braun werden . Wir zerdrücken vorsichtig mit einer Küchenbratpfanne oder einem Holzlöffel, damit kein Teil des Spargels roh ist. Denken Sie daran, dass es dickeren Spargel gibt. In diesen Fällen müssen Sie den Stiel abschneiden und mehr Zeit mit dem Rasera zerdrücken.

  3. Vom Grill nehmen und mit etwas Olivenöl, etwas schwarzem Pfeffer und ein paar Tropfen Zitronensaft servieren .

Das könnte Sie auch interessieren

3 vegane Salate

[caption]

Rezepte für vegane Salate [/ caption]

Wenn Ihnen dieses Rezept für gegrillten Spargel gefallen hat, können Sie es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie. Folgen Sie uns auf Facebook!