Rezepte

Aromatischer Wein

Wie man aromatischen oder würzigen Wein vom Typ Glühwein macht. Dieser Wein ist traditionell in Deutschland und in anderen Ländern Europas, wenn die Kälte eintrifft. Es wird normalerweise zum Aufwärmen heiß eingenommen, kann aber auch sehr kalt eingenommen werden. In einem anderen CookAffinity-Artikel haben wir darüber gesprochen, wie man hausgemachten Kaffeelikör zubereitet. Heute sagen wir Ihnen, aromatischen Wein zu machen.

Wie man aromatischen Wein macht

Wenn Sie das Glück haben, in der Vorweihnachtszeit nach Deutschland zu reisen, können Sie einen der vielen Christkindlmärkte besuchen . Die von Köln, Bremen oder München zum Beispiel sind spektakulär. Zu den typischen Spezialitäten auf diesen Märkten gehört der El Glühwein . Ein mit Gewürzen aromatisierter Wein. Dieser Wein wird auch in Österreich getrunken, besonders nach Skifahren oder Wandern bei sehr niedrigen Temperaturen.

Zutaten

  • Die ½ Orange oder Mandarine gerieben
  • 10 Gewürznelken
  • 1 Zimtstange
  • Ein kleiner Sternanis
  • 4 getrocknete Pflaumen ohne Knochen
  • Etwas gemahlener Ingwer
  • 2 Unzen oder Portionen dunkler Schokolade
  • 1 Flasche Rotwein
  • 3/4 Tasse brauner Zucker
  • 3/4 Tasse Wasser
  • ½ Tasse Brandy oder Rum
>

Vorbereitung

Die getrockneten Pflaumen in dünne Scheiben schneiden. Jetzt führen wir Zimt, Ingwer, Sternanis, getrocknete Pflaumen, Nelken und Orangenschale in Baumwollgaze oder dünnes Tuch ein .

Wir machen eine Art Paket, indem wir es mit Baumwollfaden oder Schnur verschließen. Wenn Sie ein Baumwolltuch verwendet haben, das dicker als eine Gaze ist, stechen Sie mit einer kleinen Nadel mehrere kleine Agüeritos in diese Verpackung, die wir erstellt haben. Auf diese Weise ermöglichen wir, dass die Gewürze das Kochwasser aromatisieren. In einen Topf geben wir 250 cl Wasser auf das Feuer und setzen die Gaze mit den vorherigen Zutaten auf und bringen sie zum Kochen . Nach dem Kochen die Hitze auf ein Minimum reduzieren und 30 Minuten kochen lassen.

Entfernen Sie vorsichtig die Gaze und geben Sie im gleichen Wasser wie zuvor den braunen Zucker, den Rotwein und die dunkle Schokolade hinzu . Vorsichtig mischen, bis sich der Zucker auflöst. Jetzt löschen wir das Feuer und bedecken den Behälter mit einem Tuch. Wir lassen es über Nacht sitzen. Nach dieser Zeit erhitzen wir den Wein ein wenig, ohne dass er kocht, und fügen die halbe Tasse Brandy oder Rum hinzu, einige Minuten zum Feuer und löschen. Zum Abkühlen unter Rühren etwas stehen lassen. Es wird heiß oder etwas warm serviert.

Berücksichtigen

Dieser aromatische Wein ist süß, würzig und sehr leicht zu bekommen, aber es ist immer noch ein alkoholisches Getränk, denken Sie daran. Es ist besser, wenn Sie es mit anderen Lebensmitteln zum Mittag- oder Abendessen einnehmen. Die Auswirkungen von Alkohol nehmen zu, wenn Sie es alleine nehmen.

//youtu.be/t3RkswNCX9w

Das könnte Sie auch interessieren

Mit Kirschen und Alkohol gefüllte Pralinen

Wenn Ihnen der Beitrag über die Herstellung von aromatischem Wein gefallen hat, können Sie ihn in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook, Pinterest oder Google +) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es bei CookAffinity neue Rezepte und Tricks für Sie.

Elena Bellver

Fotos | //pineasy.net/pins/Forralt