Rezepte

Griechischer Salat

Schnelle Rezepte, griechischer Salat . Mediterranes Aroma in einem Salat leicht zuzubereiten, in weniger als 15 Minuten ist fertig. Es gibt keinen Salat, und eine der Zutaten ist Feta-Käse, ein Käse in Salzlake, der bereits im antiken Griechenland um 1200 a konsumiert wurde. C. In einem anderen CookAffinity-Artikel haben wir über den Cesar-Salat gesprochen. Heute erzählen wir Ihnen das Rezept für den griechischen Salat.

Wenn es eine charakteristische Zutat für den griechischen Salat gibt, ist Feta-Käse . Dieser Käse wird mit Schafsmilch oder bis zu 30% Ziegenmilch hergestellt. Es wird ca. 3 Monate in Salzlake oder Sauermilch gelagert. Dies gibt ihm seinen salzigen Geschmack und seine kompakte Textur. Es hat ungefähr 396 Kalorien pro 100 Gramm und 32% Fett. Es ist reich an Eiweiß, 21 Gramm und Kalzium, es enthält 739 mg pro 1000 Gramm.

Der Käse hat eine eigene Legende: Nicht selten stammt er aus Griechenland, dem Land der Mythen. Die Legende besagt, dass Polyphemus, der Zyklop, der erste Hersteller von Feta-Käse war . Jeden Tag brachte er die Schafsmilch in Satteltaschen aus Tierhäuten mit. Eines Tages stellte er fest, dass die Milch geronnen war und fest, essbar und leicht zu lagern war. In Griechenland ist es einer der am meisten konsumierten Käsesorten, die für verschiedene Käsesorten oder Tiropites verwendet werden.

Schnelle Rezepte, griechischer Salat

Zutaten für 4 Personen

  • 200 Gramm Kirschtomaten
  • 200 Gramm Feta-Käse
  • 2 Tomaten vom Typ Raf oder Tomaten vom Typ, den Sie mögen
  • 1 Esslöffel Kapern
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Gurke
  • 1 grüner Pfeffer
  • 10/12 schwarze Oliven
  • Etwas Petersilie
>

Zum Würzen

  • 3 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 1 Esslöffel Essig
  • Ein bisschen Oregano
  • Eine kleine Brühe aus den Kapern, die ihm einen besonderen Geschmack verleiht

Vorbereitung

In einer Salatschüssel oder einer tiefen Schüssel Paprika, Zwiebeln und Tomaten in Scheiben schneiden. Den Pfeffer abziehen und ein paar Scheiben zum Garnieren beiseite legen. Wir fügen ein wenig gehackte Petersilie sowie die Kapern hinzu .

Den Feta in kleine Quadrate schneiden und auf das Gemüse legen. Wir fügen die schwarzen Oliven und die Gurkenscheiben hinzu, die wir reserviert hatten. Wir fügen dem Salat kein Salz hinzu, da der Feta-Käse bereits salzig ist und die Kapern auch Salz enthalten. Nun bereiten wir das Dressing vor, geben das Öl, den Essig, ein wenig Caldito aus den Kapern und den Oregano, rühren um und servieren über dem Salat.

//youtu.be/fVadFw0CwPI

Das könnte Sie auch interessieren

Salat aus Tofu, Kanonen und Nüssen

Wenn Ihnen unser schnelles Rezept Griechischer Salat gefallen hat, können Sie es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook, Pinterest oder Google +) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es bei CookAffinity neue Rezepte und Tricks für Sie.

Elena Bellver

Fotos | //povar.ru/