Rezepte

Rezept von Steak Tartar mit iberischem Schinken

Der Steak Tartar mit iberischem Schinken ist ein luxuriöser Einstieg für ein festliches Menü . Bei diesem Gericht sind die Gäste am Tisch bereits von Anfang an positiv überrascht. Das Originalrezept besteht aus rohem Kalbsfleisch, das gehackt und mit einem rohen Ei mazeriert wird. Es kombiniert Aromen, Texturen, Aromen und Farben auf perfekte und exquisite Weise. Der Ursprung des Steak Tartar hat zwei Theorien. Ein Bericht, dass die Schöpfer des Gerichts die Mongolen waren, die überhaupt keine elegante Methode hatten, es zuzubereiten. Die zweite und am meisten akzeptierte Theorie besagt, dass ihr Ursprung in Französisch-Polynesien liegt. Die Bewohner verzehrten dort gerne rohes Fleisch, das in verschiedene Zubereitungen eingearbeitet wurde.

Als exklusives und luxuriöses Gericht verbreitete sich der Tatar schnell unter den Reichen der Region . Das Rezept wurde so berühmt, dass Alexandre Dumas und Julio Verne es in ihren Werken erwähnen. Danach machte eine international anerkannte Köchin sie mit der Welt bekannt. Jetzt ist es möglich, zu Hause den besten Tatar mit iberischem Schinken zuzubereiten , eine der vielen Varianten dieses köstlichen und extravaganten Gerichts, das die besten europäischen Restaurants verdient.

Zutaten:

  • 200 Gramm Rinderlende
  • 100 Gramm iberischer Schinken
  • 1 Schnittlauch
  • 1 Chili
  • 1 Esslöffel Modena-Essig
  • 4 Wachteleier
  • 3 Esslöffel Senf
  • 1 Teelöffel Tabasco
  • 4 Brottoasts
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Natives Olivenöl extra

Zubereitung von Tatar mit iberischem Schinken:

  1. Das Fleisch mit einem Messer sehr fein hacken.
  2. In eine Schüssel geben und abschmecken.
  3. Fügen Sie Tabasco, Senf und einen guten Spritzer Olivenöl hinzu.
  4. Fügen Sie den in sehr kleine Stücke geschnittenen iberischen Schinken zusammen mit dem Essig hinzu.

  5. Alle Zutaten gut mischen und 2 Stunden marinieren lassen.
  6. Schneiden Sie jeden Toast mit Hilfe einer runden Ausstechform so, dass ein Kreis mit einem Durchmesser von 10 cm entsteht.
  7. Legen Sie ein Stück Toast in die Mitte der Schüssel.
  8. Eine Portion Tatar darüber geben. Verwenden Sie einen Metallring, um es optisch attraktiv zu machen.
  9. Machen Sie ein Loch in die Mitte und knacken Sie ein Wachtelei pro Portion .
  10. Chilischote und Schnittlauch hacken und mit etwas Senf, Salz und Essig mischen.
  11. Jedes Steak Tartar mit dem Schnittlauchdressing mit iberischem Schinken dekorieren und sofort servieren.

Wenn Sie Ihre Gäste mit offenem Mund zurücklassen möchten , bereiten Sie ein köstliches und attraktives Tatarsteak mit iberischem Schinken zu. Sie werden sie mit einem Teller zehn überraschen.