Rezepte

Schokoladen-Käsekuchen

Ein Traum wird wahr, Schokoladenkäsekuchen! Rico nein ..., die folgenden. Wir verwenden kein Mehl, sondern eine Keksbasis. In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten haben wir den Portugiesen Orangenkuchen gemacht. Heute Käsekuchen mit Schokolade oder Käsekuchen.

Schokoladen-Käsekuchen

Zutaten für 8/10 Portionen

Für die Basis

  • 18 gehackte Oreo-Kekse
  • 2 Esslöffel Butter
>

Für die Füllung

  • 250 g Frischkäse nach Philadelphia-Art
  • 3 Eier
  • 170 g Zucker
  • 150 g gehackte schwarze Schokolade
  • 1 Teelöffel Vanille

Utensilien

  • Mixer oder Küchenmaschine

[caption]

Frischkäse [/ caption]

Vorbereitung

Wir bereiten zunächst den Boden des Kuchens vor. Die Butter ist hart, wir geben sie in die Mikrowelle und stellen sie für 20 Sekunden weich. In einer Schüssel die Kekse zerbröckeln und mit einem Mörser oder Löffel zerdrücken . Je feiner wir sie lassen, desto besser. Sie können einen Chopper verwenden, wenn Sie Zeit sparen möchten.

[caption]

Butter [/ caption]

Sobald wir sie gehackt haben, fügen Sie die Butter hinzu. Jetzt ist es Zeit zu mischen, bis Sie eine homogene Paste erhalten. Eine Form, die für den Ofen geeignet ist, mit geschwefeltem Papier auslegen ( dieser Ofen ist braun ). Dies ist ein Gebäcktrick, bei dem das Papier hinzugefügt wird, an dem der Kuchen nicht klebt, und der Form kein Öl oder Butter hinzugefügt werden muss. Fügen Sie auf dem Backpapier in der Form den Oreo-Keksboden hinzu und füllen Sie den Boden mit den Fingern.

Der nächste Schritt ist die Füllung. Bevor wir den Backofen auf 200 Grad vorheizen . Dann schmelzen wir die Schokolade, geben in einen Topf zwei Esslöffel Milch und gehackte Schokolade. Wir stellen es bei schwacher Hitze und rühren gelegentlich um. Sobald wir sehen, dass es zu schmelzen beginnt, löschen Sie das Feuer. Mit der Restwärme wird es am Ende schmelzen.

Wenn der Frischkäse hart ist, geben wir ihn in die Mikrowelle und programmieren 15 Sekunden bei maximaler Leistung. Dann 1 Minute stehen lassen, so haben wir weich. In einer Schüssel mischen wir den Frischkäse mit dem Zucker und der Vanille .

Mit einem Löffel verquirlen, bis eine homogene Creme entsteht. Auf einem Teller die Eier leicht verquirlen und zur vorherigen Mischung geben. Jetzt mischen wir mit dem Mixer alles und fügen nach und nach die geschmolzene Schokolade hinzu.

Backen

Die Füllung auf der Basis von Oreo-Keksen hinzufügen und 50 Minuten oder eine Stunde bei 180 Grad backen.

Um zu sehen, ob ein Zahnstocher in der Mitte eingesetzt werden soll, wenn er sauber herauskommt, ist er perfekt! Wenn es nicht so wäre, passiert nichts. Wir programmieren 5 Minuten bei 160 Grad und Sie werden sehen, wie es gerinnt. Nehmen Sie den Schokoladenkäsekuchen aus dem Ofen und lassen Sie ihn abkühlen. So bald wie möglich ca. 4 Stunden vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen. Sie können mit Sahne, Obst oder Keksen dekorieren.

[caption]

Schokoladen-Käsekuchen [/ caption]

Das könnte Sie auch interessieren

Schwarze Schokoladenplätzchen

Wenn Ihnen die hausgemachte Eiscremepost gefallen hat , können Sie sie in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!