Rezepte

Tortas de San Blas

Ein Dessert, das immer noch gesegnet ist. Die Kuchen von San Blas werden Anfang Februar zu Ehren dieses Heiligen in Éibar zubereitet. Nach der Überlieferung vertreibt der Segen dieses Desserts kleine Beschwerden wie Halsschmerzen. In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten haben wir den Portugiesen Orangenkuchen gemacht, heute Tortas de San Blas.

Zutaten für 3/4 Kuchen

Für den Teig

  • 500 g Allzweckmehl
  • 3 Eier
  • 10 gr Backpulver oder Hefe
  • 150 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Teelöffel Anis
>

Für weiße Glasur

  • 400 g Puderzucker
  • 3 Eiweiße
  • 1 Teelöffel Zitronensaft

Für die Briefe

  • Glasa gebrauchsfertige Schokolade (kommt in Tube)
  • Oder gehackte schwarze Schokolade (um einen Spritzbeutel zu verwenden)

Vorbereitung

Der erste Schritt besteht darin, das Mehl mit Hilfe eines Siebs zu sieben und darin ein Loch zu machen (eine Art Vulkan), Hefe, Eier, Butter bei Raumtemperatur, Zucker und Anis hinzuzufügen.

Wir verarbeiten alle diese Zutaten, bis eine homogene Masse entsteht. Sobald der Teig bedeckt ist, bedecken wir ihn mit einem Tuch und lassen ihn eine halbe Stunde ruhen . Diese Ruhezeit ist wichtig, um die Hefe wirken zu lassen.

Anschließend den Backofen auf 180 Grad vorheizen und etwas Mehl auf eine ebene Fläche geben. Wir kneten den Teig, den wir hatten, mit einer Walze oder einer leeren Glasflasche (falls Sie kein Nudelholz zur Hand haben).

Wir strecken den Teig aus und falten ihn über sich selbst, strecken ihn wieder aus (ca. 5-10 Minuten kneten). Dann machen wir vier Teigbällchen, drücken sie mit einem Teller flach und geben ihnen die Form des Kuchens. 15-20 Minuten bei 180 Grad backen.

Die weiße Glasur

In einem sehr sauberen Behälter (der keine Spuren von Eigelb, Öl oder Wasser enthält, zum Beispiel um einen Löffel oder eine Gabel abzustützen) das Eiweiß hinzufügen und langsam schlagen, den Zitronensaft hinzufügen und weiter schlagen. Wenn wir bemerken, dass die Weißen weiß werden, fügen Sie den Zucker nach und nach hinzu, es ist nicht notwendig, sie zu montieren, wir werden eine dichte Creme haben .

Sobald die Kuchen fertig sind, lassen Sie sie abkühlen und wenn sie kalt sind, streichen wir sie mit Glasur. Schließlich können Sie eine Tube Schokoladenglasur verwenden (Sie finden sie in der Konditorei, für ca. 2, 50 Euro). Mit dieser Tube können Sie leicht Buchstaben erstellen und 'San Blas' hinzufügen .

Sie können auch Schokolade hacken, in der Mikrowelle schmelzen und in einen Spritzbeutel oder eine Plastiktüte geben (ein Ende abschneiden). Auf diese Weise können Sie auch mit Schokoladenbuchstaben dekorieren. Wenn Sie sie in einem luftdichten Behälter in Aluminiumfolie aufbewahren, halten sie bis zu fünf Tage.

#miamamamemima? gesegnete #tortadesanblas #SanBlas pic.twitter.com/RXaWiHJQxk

- HARRIMAN (@josh_arri), 3. Februar 2014

Das könnte Sie auch interessieren

Tortas de Txantxigorri

Wenn Ihnen das Kuchenrezept von San Blas gefallen hat , können Sie es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!