Rezepte

Avocado-Mayonnaise

Es trägt keine Eier und ist für Veganer geeignet! Avocado Mayonnaise ist leicht zuzubereiten, hat eine cremige Konsistenz und einen milden Geschmack. Es ist ideal für Salate, zu Spargel- oder Meeresfrüchtegerichten. In einem anderen Artikel haben wir Paprikamayonnaise gemacht, heute bereiten wir eine köstliche Avocadomayonnaise zu.

Eine Mayonnaise, die reich an gesunden Fetten ist

Avocados sind Verfechter einfach ungesättigter Säuren, obwohl das Lebensmittel, das am meisten zu dieser Art von Fetten beiträgt, Olivenöl ist. In dieser Mayonnaise kombinieren wir Avocado mit Olivenöl, sodass wir eine gute Dosis dieser Fettsäuren erhalten .

Die Ernährungsempfehlungen der WHO weisen auf den regelmäßigen Verzehr einfach ungesättigter und mehrfach ungesättigter Fettsäuren (Omega-3) hin, während die zu kontrollierenden Fette die gesättigten sind. Es sollte 10% der täglichen Kalorien nicht überschreiten. Die einfach ungesättigten Fette senken den Cholesterinspiegel und liefern Vitamin E. Die Avocados enthalten 10 g einfach ungesättigte Fette pro Portion von 100 g und 1, 8 g mehrfach ungesättigte Fette.

Avocados enthalten auch eine große Menge an Retinol oder Vitamin A, einem wichtigen Nährstoff für die Haut und die ordnungsgemäße Funktion unserer Augen. Es enthält auch Vitamin C und Vitamin K, einen fettlöslichen Nährstoff, der eine wichtige Rolle für die Knochengesundheit, die Blutgerinnung und das Gleichgewicht des Insulinspiegels spielt.

Avocados liefern 485 mg Kalium, mehr als Bananen ! Dieses Mineral ist wichtig für das reibungslose Funktionieren des Herzens und für die Aufrechterhaltung der Gesundheit, da es an mehreren chemischen Reaktionen beteiligt ist.

Avocado-Mayonnaise

Zutaten

  • 2 reife Avocados
  • 60 ml kaltgepresstes Olivenöl mit weichem Geschmack (oder Oliven / Sonnenblumen-Mischung)
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • ½ Teelöffel Senf
  • Eine Prise Pfeffer
  • Salz
>

Utensilien

  • Mixer oder Küchenmaschine

Vorbereitung

Wir schälen die Avocados, extrahieren ihren Inhalt und legen sie in einen für den Mixer geeigneten Behälter . Öl, Essig und Senf hinzufügen.

Wir zerdrücken und schmecken die Sauce, bevor wir Salz und Pfeffer hinzufügen. Dies ist zu vermeiden, über das Salz zu gehen, denn wenn es passiert, wird die Mayonnaise verdorben.

Das könnte Sie auch interessieren

Andalusische Soße

[caption]

Andalusische Soße [/ caption]

Wenn Ihnen das Mayonnaise-Avocado-Rezept gefallen hat, können Sie es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!