Rezepte

Orangen-Vinaigrette

Haben Sie die Orangenvinaigrette probiert ? Es ist ideal für Salate, Fisch und weißes Fleisch. Es ist sehr einfach vorzubereiten und Sie können es auch speichern, um es zu verwenden, wann immer Sie möchten. In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten haben wir Aliolisauce mit Milch gemacht, heute eine Orangenvinaigrette.

In den Dressings und Vinaigrettes wird die Zitrone häufig verwendet, um einen sauren Touch einzuführen, aber die Orange, die Grapefruit und die Mandarine können uns auch dazu dienen, einen bittersüßen Touch zu verleihen.

Sie lassen sich wunderbar in Salaten mit Lachs, Surimi oder Hühnchen kombinieren. Die Herkunft der Orangen ist nicht genau bekannt, obwohl angenommen wird, dass sie vor Tausenden von Jahren in Ostasien entstanden sind. Heute werden sie in verschiedenen warmen Gegenden der Welt angebaut, beispielsweise in Spanien, Marokko oder Kalifornien in den Vereinigten Staaten.

Vorteile von Orangen

Die Orangen haben eine ziemlich lange Saison, obwohl es von November bis April ist, wenn wir sie zu einem günstigeren Preis finden, sogar unter 0, 60 Euro pro Kilo.

Diese Früchte liefern wenige Kalorien (47 pro Portion von 100 Gramm) und eine gute Dosis Vitamine. Es fällt zum Beispiel auf, dass Vitamin A oder Retinol 225 IE, auch Vitamin C, den gleichen Prozentsatz wie Zitronen haben, 53 mg. Orangen haben auch einen guten Prozentsatz von 40 mg Kalzium, der für die Gesundheit unserer Knochen notwendig ist.

Sie liefern 12 g Kohlenhydrate pro Portion von 100 g, haben aber trotz ihres Beitrags zu Zucker einen niedrigen glykämischen Index, was sie für Diabetiker geeignet macht. Zusätzlich zu diesen Nährstoffen liefern Orangen auch Antioxidantien Polyphenole und Ballaststoffe, zwei weitere wichtige Gründe, die sie häufig in unsere Ernährung aufnehmen.

Orangen-Vinaigrette

Zutaten für 4 Personen

  • 5 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • Der Saft einer Orange und ihre Schale
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Zwiebel in Essig
  • Ein Zweig Petersilie
  • Salz und Pfeffer
>

Utensilien

  • Häcksler oder Küchenmaschine

Vorbereitung

In den Chopper die Zwiebel in Essig und die restlichen Zutaten geben. Wir zerdrücken für ein paar Sekunden und haben unsere Orangenvinaigrette fertig . Wenn Sie eine noch aromatischere Note hinzufügen möchten, fügen Sie ein paar gehackte Basilikumblätter hinzu.

Das könnte Sie auch interessieren

3 einfache Pastasaucen

Wenn Ihnen das Orangen-Vinaigrette-Rezept gefallen hat, können Sie es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!