Rezepte

Rezept von getrüffelten Eiern mit Kartoffeln

Mit Kartoffeln getrüffelte Eier gehören zu den Gerichten, die durch ihre Einfachheit und ihr Ergebnis überzeugen. Es ist eine Art Vorspeise oder Tapa mit einer erlesenen und luxuriösen Note, die es zu etwas ganz Besonderem macht. Der schwarze Trüffel ist ein Genuss, der unzählige Gerichte aromatisiert, wir finden ihn frisch oder aus der Dose und es verdient wirklich, dass wir zu Hause immer den besonderen Geschmack haben, der jedes Gericht krönen kann. Mit einer traditionellen Kartoffelbasis mit einer etwas spezielleren Form geben wir dieser Tapa oder Vorspeise das Finale, das sie verdient. Achten Sie darauf, wie Sie die besten Trüffeleier mit Kartoffeln zubereiten, die Sie je probiert haben. Sie werden sie lieben.

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 1 Kartoffel
  • Salz
  • Natives Olivenöl extra
  • 1 Stück Trüffel zum Reiben

Zubereitung von Trüffeleiern mit Kartoffeln

  1. Wir werden dieses Gericht im Voraus kochen, damit es perfekt ist. Wir legen die Eier mit dem Trüffel in einen Glasbehälter mit Deckel. Auf diese Weise werden wir sie im Voraus aromatisieren und sie werden einen kleinen Vorgeschmack auf die Trüffel nehmen.

  2. Zum Zeitpunkt des Einlegens mit dem Gericht werden einige Minuten der intensivsten sein, die wir mit der Kartoffel beginnen werden. Wir werden so dünn wie möglich schälen und in Stäbchen schneiden. Wir werden es in Wasser geben, um die gesamte Stärke freizusetzen und viel knuspriger zu werden.
  3. Die Kartoffeln nach 15 Minuten abgießen. Wir trocknen sie gut vor dem Braten. In einer Pfanne mit etwas Öl die Kartoffeln anbraten. Die Kartoffeln kochen sehr schnell und brauchen nur ein wenig Salz. Wir legen sie direkt auf den Teller, mit dem wir diese Vorspeise servieren.
  4. Wir stellen die Pfanne wieder ins Feuer, um die Eier zu braten. Wir nehmen sie mit dem Trüffel aus dem Behälter und braten sie an. Die Spitze des Eies ist sehr persönlich, manche wollen geröstet werden, andere sind weiß. Am idealen Kochpunkt legen wir sie auf die Kartoffeln.

  5. Der Trüffel, mit dem wir die Eier würzen, wird auf den Eiern gerieben. Die Menge ist ein wenig zu schmecken, es gibt Leute, die den Geschmack von Trüffeln lieben und andere, die es vorziehen, mit einer leichten Berührung zu bleiben.
  6. Wir servieren dieses Rezept mit etwas Öl und einem guten rustikalen Brot zum Eintauchen. Wir werden ein paar Eier für ein Luxusrestaurant haben.