Rezepte

Beefsteak gegrillt

Für Fleischliebhaber sind gegrillte Rindfleischsteaks „große Worte“. Weniger ist mehr und das Fleisch, obwohl es eine vorherige Marinade hat, wird auf dem Grill ohne Soße gekocht. In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten geht es darum, wie man das perfekte Steak macht. Mit diesem Rezept haben wir eine gute Chance, dies zu erreichen.

Intensiver Geschmack von rotem Fleisch

//www.instagram.com/p/BV4dtjlgw3y/?tagged=beefsteak

Das Rindfleisch stammt von Tieren, die älter als zwei Jahre sind und kastriert wurden. In Spanien ist es häufiger das gealterte Rindfleisch und manchmal können sie uns eins für das andere geben, da es manchmal als Claim "Rindfleisch" verwendet wird, aber es ist nicht. Rindfleisch ist rötlicher als Kuhfleisch, es hat perlbraune Fettstreifen. Sein Geschmack ist viel intensiver als der von Rindfleisch, wenn man einmal probiert hat, dass das Rindfleisch viel schmackhafter ist.

Es liefert ungefähr 104 Kalorien und 18 Gramm Protein und hat 3.50 Gramm Fett. Dieses Fleisch ist eine Eisen- und Vitaminquelle der Gruppe B.

Beefsteak Rezept gegrillt

Zutaten

  • 1 Rindfleisch Entrecote von 350 Gramm
  • Salz und Pfeffer

Adobo oder mariniert

  • 1 Esslöffel Perrins-Sauce
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 2 Esslöffel Bier
  • ½ Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • ½ TL getrockneter Rosmarin

Vorbereitung

  1. Wickeln Sie das Fleisch in Frischhaltefolie und schlagen oder schütteln Sie es, um die Muskelfasern zu brechen . Auf diese Weise werden wir zarter. Es gibt Hämmer für 'espalmar', die bei der Zubereitung von Rezepten wie diesem nützlich sind. Diese Technik wird auch angewendet, wenn Sie panierte oder russische Filets zubereiten möchten.

  2. Fügen Sie in einem Zip-Gefrierbeutel das Rindersteak hinzu und geben Sie alle Gewürzzutaten zum Fleisch. Schließen Sie den Beutel und reiben Sie ihn ein, um den Geschmack zu imprägnieren. An einem trockenen Ort, aber nicht 15 Minuten im Kühlschrank stehen lassen.

  3. Bei mittlerer Hitze eine Bratpfanne zubereiten. Entfernen Sie das Filet aus dem Beutel und das Fleisch anbraten. Die Entrecots von Rindfleisch sind in der Regel sehr dick, etwa 4 cm und mit einem guten Gewicht muss zwischen 6 und 9 Minuten pro Seite gekocht werden .

    Der Punkt des Fleisches ist persönlich, aber wenn Sie es sehr wenig getan mögen, sind es ungefähr 3 Minuten pro Seite. Wenn Sie es mit der Pocho-Mitte mögen, tun Sie ungefähr 4 Minuten pro Seite. Nach ungefähr 6 Minuten und nach ungefähr 9 Minuten. Bei geringeren Dicken ändern sich die Zeiten, wenn beispielsweise das Steak 3 cm dick ist, würde das Garen zwischen 4, 5 und 7, 5 Minuten dauern (an der Spitze oder sehr fertig und wenig getan, 2 Minuten pro Seite).
  4. Drücken Sie nicht mit einer Gabel auf das Fleisch, um es zu wenden . Sie verlieren Säfte. Verwenden Sie einen Küchenspatel, um es umzudrehen.
  5. Fügen Sie das Salz und den Pfeffer am Ende hinzu. Das Fleisch nimmt bereits am salzreichen Dressing teil, besser nicht drüber gehen .

  6. Das Steak mindestens 5 Minuten ruhen lassen . Das Fleisch wird schmackhafter, keine Sorge, das Fleisch hält die Temperatur sehr gut und nach dem Ruhen wird es saftiger.

//www.instagram.com/p/BV3gy4dF9Wk/?tagged=beefsteak

Das könnte Sie auch interessieren

Lendenstück mit Pfeffer flambiert mit Brandy

[caption]

Lendenbraten mit flambiertem Pfeffer [/ caption]

Wenn Ihnen das gegrillte Beefsteak-Rezept gefallen hat, können Sie es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie. Folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!