Rezepte

Pasta mit trockenen Tomaten

Hast du es versucht? Pasta mit getrockneten Tomaten ist ein anderes Rezept, mit einer Zutat in Pesto-Rosso- Sauce, getrockneten Tomaten in Öl. In einem anderen Artikel haben wir Spaghetti mit Blauschimmelkäse gemacht, heute erzählen wir Ihnen ein sehr einfaches Rezept mit getrockneten Tomaten.

Wie trockene Tomaten hergestellt werden

Tomaten, die wegen ihrer Einfachheit getrocknet wurden, sind keine moderne Erfindung. Die Azteken im Jahr 700 n. Chr. Nutzten bereits die Möglichkeit, Tomaten in der Sonne zu trocknen. Wenn diese Gemüsesorten 4-10 Tage der Sonne ausgesetzt sind, verlieren sie einen hohen Prozentsatz an Wasser, wenn Kirschtomaten etwas weniger verlieren, normale Tomaten bis zu 93% Feuchtigkeit. Dann können sie trocken oder in Öl verpackt werden.

//www.instagram.com/p/BVZ9QfVF3wH/?tagged=drytomato&hl=de

Es ist praktisch, sie in der Speisekammer zu haben. Sie können sie in Pizzen, Nudeln und Reis verwenden, sogar in Sandwiches. Die getrockneten Tomaten behalten ihre Eigenschaften bei, obwohl sie beim Trocknen eine gewisse Menge an Nährstoffen verlieren. Es liefert weiterhin Vitamin A, C und B9 sowie das Antioxidans Lycopin.

Rezept von Nudeln mit trockenen Tomaten

Zutaten für 4 Personen

  • 400 g Spaghetti oder Nudeln
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 frische Zwiebel
  • 3 Knoblauch
  • 150 g natürliche, gesiebte Tomate (aus einem Glas)
  • ½ Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • ½ Teelöffel scharfer Paprika
  • Eine Handvoll Basilikumblätter
  • 60 g geriebener Käse
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

  1. Bereiten Sie einen großen Topf oder Auflauf mit Wasser und etwas Salz zu. Wenn es zum Kochen bricht, fügen Sie die Nudeln hinzu. Sie haben die Zeit, die Packung zu kennzeichnen, in der Regel zwischen 7 und 8 Minuten, hängt aber manchmal davon ab (zum Beispiel, ob die Spaghetti dicker oder fester sind). Sobald das Kochen beendet ist, lassen Sie die Nudeln abtropfen und bewahren Sie sie für später auf.

  2. Während die Pasta gekocht wird, machen wir andere Dinge, die Zeit wird verwendet. Schneiden Sie die frische Zwiebel in Scheiben und auch den Knoblauch und ein paar Blätter Basilikum. Bereiten Sie eine Pfanne mit extra nativem Olivenöl über zwei Esslöffel.

  3. Die Zwiebel bei schwacher Hitze etwa vier Minuten goldbraun anbraten. Knoblauch dazugeben und zwei Minuten anbraten.
  4. Fügen Sie dann die gesiebte natürliche Tomate hinzu und rühren Sie sie fünf Minuten lang an.

    Stellen Sie die Hitze ab und fügen Sie die getrockneten Tomaten, den würzigen Paprika und das getrocknete Basilikum hinzu. Decken Sie den Behälter ab und lassen Sie ihn fünf Minuten lang stehen. Probieren Sie die Sauce und stellen Sie Salz und Pfeffer ein. Am Ende ist es besser, weil man manchmal kein Salz braucht.

  5. Fügen Sie die Nudeln in eine Schüssel oder auf einzelne Teller, gießen Sie eine kleine Sauce mit trockenen Tomaten und streuen Sie geriebenen Käse.
  6. Im oberen Teil des Ofens einige Minuten gratinieren. Etwas Olivenöl extra vergine dazugeben.
  7. Listen Sie Ihre Nudeln mit getrockneten Tomaten, guter Wert!

Das könnte Sie auch interessieren

Alfredo Nudeln

[caption]

Alfredo Pasta [/ caption]

Wenn Ihnen das Rezept für Nudeln mit getrockneten Tomaten gefallen hat, können Sie es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie. Folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!