Rezepte

Kartoffeln kochen: Empfohlene Zeiten

Zweifel an der empfohlenen Zeit , um Kartoffeln im Schnellkochtopf oder auf traditionelle Weise zu kochen ? Es ist eine sehr häufige Frage (Sie wären erstaunt). Gekochte Kartoffeln werden in vielen Rezepten verwendet, von Kartoffeln mit Aioli bis zu russischem Salat. In Okdiaro sagen wir Ihnen, wann Sie die Kartoffeln kochen müssen und dass sie perfekt sind.

Kartoffeln nach traditioneller Art backen

In diesem Fall sind es je nach Kartoffelgröße in der Regel zwischen 12 und 25 Minuten, je nach Kartoffelgröße . Es ist besser, die Kartoffeln mit der Haut zu kochen, da die Haut selbst dazu beiträgt, den Geschmack der Kartoffel zu bewahren. Dies ist jedoch nicht immer möglich, wenn die geschälten Gerichte eine ähnliche Größe aufweisen. Dies verhindert, dass einige Kartoffeln hart und andere weich bleiben.

  1. Legen Sie die gewaschenen und enthäuteten Kartoffeln ein, es sei denn, das Rezept sagt etwas anderes aus. Die Kartoffeln mit Wasser bedecken, einen halben Teelöffel Salz und etwas Petersilie dazugeben und das Feuer anzünden.

  2. Es gibt einen effektiven Trick, damit Sie die Kartoffeln nicht verpassen . Führen Sie nach zehn Minuten einen Zahnstocher ein ( besser als eine Gabel, die diese zerbrechen kann ). Wenn der Stab leicht genug reinkommt, schalten Sie das Feuer aus und lassen Sie es zwei Minuten in diesem Wasser stehen. Dann nimmst du sie raus.
  3. Wenn Sie dagegen einen Zahnstocher einsetzen und diese hart sind, lassen Sie sie bis zu 20 Minuten kochen und machen Sie dasselbe, wenn Sie bemerken, dass sie bereits zart sind, stellen Sie die Hitze ab und lassen Sie sie vier Minuten im Wasser ruhen (das Kochen der Kartoffel geht aber weiter) niedrigere Temperatur) . Wenn die Kartoffeln nach 20 Minuten nicht zart sind, müssen Sie um 24 Uhr warten, den Zahnstocher einsetzen und in diesem Fall nur eine Minute ruhen lassen.

[caption]

Gekochte Kartoffeln

Kartoffeln im Express-Topf backen

  1. Der Express-Topf beschleunigt den Garvorgang um die Hälfte. Die Kartoffeln brauchen nur etwa 6 Minuten, wenn Sie sie ganz hineinlegen, und den Rest, bis Sie den Topf öffnen können.

  2. Wenn die Kartoffeln in Stücke geschnitten sind, reduzieren Sie die Zeit auf 4 Minuten und lassen Sie sie dann eine weitere Minute bei geschlossenem Topf ruhen.
  3. Die Kartoffeln behalten viel Wärme. Wenn sie aus irgendeinem Grund etwas hart waren, schließen Sie den Schnellkochtopf, ohne ihn einzuschalten, und warten Sie etwa fünf Minuten. Sie werden sehen, wie sie zart bleiben, ohne bestanden zu werden, bereit für ein Rezept.

[caption]

Kartoffelsalat [/ caption]

Das könnte Sie auch interessieren

Wie man Marmelade in der Mikrowelle macht

[caption]

Rezept für Mikrowellenmarmelade [/ caption]

Wenn Ihnen der Beitrag mit den empfohlenen Zeiten zum Kochen von Kartoffeln gefallen hat, können Sie ihn in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie. Folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!