Rezepte

Hausgemachtes Mango-Eis

Wenn Sie ein exotisches Eis probieren möchten, dann ist hier eines, das Sie überraschen wird: hausgemachtes Mango-Eis . Die Mango hat einen süßen Geschmack mit einem sauren Touch. 100 Gramm Mango liefern 61 Kalorien und sind reich an Vitamin A, Vitamin C und Kalium. In einem anderen Okdiario-Rezeptartikel haben wir veganes Zitroneneis hergestellt, heute hausgemachtes Mango-Eis.

Hausgemachtes Mango-Eis-Rezept

Zutaten

  • 80 ml Mangosaft
  • 250 g zerkleinerte Mango
  • 100 ml Wasser
  • 350 g flüssige Sahne 30% MG
  • 150 g Zucker

Vorbereitung

  1. Der Mangosaft kann mit dem Mixer hergestellt oder gekauft werden. Die Mango schälen und in kleine Stücke schneiden.

  2. In einem Topf Mangosaft und 100 ml Wasser hinzufügen, Mango und Zucker schneiden, um eine Art Mangosirup zu erhalten. Wir bringen diese Zutaten zum Kochen.

  3. Wenn es kocht, senken wir die Hitze und kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Mangostücke werden weicher. Der Vorgang dauert zwischen 5-7 Minuten.
  4. Schalten Sie die Heizung aus und lassen Sie die Mischung sitzen.
  5. Sobald wir Raumtemperatur haben, werden wir die Mischung mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine zerkleinern, um eine feine Textur zu hinterlassen.

  6. Zerkleinern Sie diese Mischung mit dem Mixer oder der Küchenmaschine, bis Sie eine feine Textur erhalten. Lassen Sie dieses Sirup- oder Mangopüree abkühlen. Sie können es in eine Metallform und in einen Eimer mit kaltem Wasser geben, damit es schneller abkühlt.
  7. Nach einer Weile, wenn der Mangosirup Raumtemperatur hat , mit der Creme gehen. Wir schlagen es leicht, bis es etwas Körper nimmt, und kombinieren es dann mit dem Mangosirup.

  8. Gießen Sie die Mischung wie eine Form in einen Metallbehälter, da er die Kälte und den Gefrierschrank 30 Minuten lang besser durchlässt. Nach 30 Minuten müssen wir den Prozess der Kühlschränke imitieren, "das Eis entfernen", um die Eiskristalle zu brechen. Sie können eine Gabel oder einen Löffel verwenden, da es einfacher ist, viel Eis zu essen , um eine cremige Konsistenz zu erzielen. Wenn Eiscreme anstelle von Sahne Milch tragen würde, würden Eiskristalle sicher herauskommen.
  9. Legen Sie das Eis erneut in den Gefrierschrank und warten Sie eine Stunde. Wiederholen Sie den Vorgang des Rührens des Eises .

  10. Zurück zum Gefrierschrank und eine weitere Stunde (insgesamt mindestens 2 ½ Stunden), dann das Eis mit dem Löffel aufbrechen und umrühren. Sie können das Eis um 2:30 Uhr essen. Um es cremiger zu machen, lassen Sie es eine Weile im Kühlschrank ruhen oder geben Sie es bei mittlerer Leistung für 10 Sekunden in die Mikrowelle und lassen Sie es eine Minute ruhen.
  11. Zum Zeitpunkt des Servierens können Sie es mit Stücken von Mango, Kirsche oder roten Früchten begleiten.

//www.instagram.com/p/BUhZQ1Dg31E/?tagged=mangoicecream

Das könnte Sie auch interessieren

Hausgemachtes Mandeleis

[caption]

Rezept für hausgemachtes Mandeleis [/ caption]

Wenn Ihnen der Beitrag über die Vorteile von Bier gefallen hat, können Sie ihn in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie. Folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!