Rezepte

Kaninchen in Soße

Ein Rezept für hausgemachtes Fleisch: Kaninchen in Sauce, wie es auf dem Feld zubereitet wurde, mit mediterranen Kräutern wie Rosmarin oder Thymian. In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten haben wir Lammschulter im Ofen gemacht, heute Hase in Sauce.

Nährstoffe aus Kaninchenfleisch

Kaninchenfleisch ist in Haushalten weniger verbreitet als Hühnchen, Schweinefleisch oder Kalbfleisch. Es ist jedoch eine gesunde und billige Alternative. Das Kaninchen liefert 88 Kalorien pro Portion von 100 Gramm, 5 g Fett und 10 g Protein.

Es ist ein Lebensmittel, das reich an Vitamin B12 und anderen B-Vitaminen wie B1 oder B3 ist. Es enthält 4 µg Vitamin K und einen guten Anteil an 216 mg Phosphor . Es hat auch 22 mg Kalzium und 1, 50 mg Eisen. Kaninchenfleisch enthält 132 mg Purine. Dieses Lebensmittel sollte bei Menschen mit hohem Harnsäuregehalt kontrolliert werden.

Kaninchenrezept in Soße

Zutaten für 8 Personen

  • 2 kg gehacktes Kaninchen
  • 200 ml Weißwein
  • 80 g Schinkentacos
  • 1 Zwiebel
  • Ein Löffel getrockneter Rosmarin
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 150 g Mehl
  • 1 Zweig Thymian
  • 100 ml Hühnerbrühe
  • 2 Teelöffel gehackte Petersilie
  • ¼ Teelöffel weißer Pfeffer
  • Natives Olivenöl extra

Vorbereitung

  1. Wenn das Kaninchen nicht sauber ist, müssen Sie es reinigen und dann hacken. Zerdrücken Sie zwei Knoblauchzehen in einem Mörser und fügen Sie 4 Esslöffel Weißwein (ca. 100 ml) und den getrockneten Rosmarin hinzu.

    In einem Zip-Gefrierbeutel legen wir die Kaninchenstücke und fügen die Mörtelmischung hinzu. Schließen Sie den Beutel und reiben Sie die Fleischstücke, damit sie imprägniert werden. 20 Minuten im Kühlschrank stehen lassen.
  2. Bereiten Sie einen Teller mit Mehl vor und geben Sie nach dem Ruhen des Kaninchens Salz hinzu und bestreichen Sie die Stücke mit Mehl.

  3. Bereiten Sie eine Pfanne oder einen Auflauf mit nativem Olivenöl vor und braten Sie die Kaninchenstücke in Stapeln goldbraun. Entfernen Sie die Stücke auf einem Teller.
  4. Im gleichen Bräunungsöl fügt das Kaninchen fein gehackte Zwiebeln hinzu und lässt sie 5 Minuten lang färben. Dann fügen Sie den Schinken und Knoblauch Tacos hinzu und kochen Sie für zwei weitere Minuten.
  5. Das Kaninchenfleisch zusammen mit dem restlichen Weißwein (100 ml), dem Lorbeerblatt, dem Thymianzweig, der Petersilie, dem weißen Pfeffer und 100 ml Hühnerbrühe in den Auflauf geben.

    [caption]

    Hühnerbrühe [/ caption]

    Fügen Sie einen zusätzlichen Teelöffel des Mehls hinzu, das wir in der Schüssel haben. Zum Mischen der Zutaten entfernen. 15 Minuten bei schwacher Hitze kochen, nach der Hälfte des Garvorgangs die Kaninchenstücke wenden.

  6. Am Ende der Garzeit 5 Minuten ruhen lassen, indem der Behälter mit einem Deckel oder einem Tuch abgedeckt wird .

Das könnte Sie auch interessieren

Kaninchen im Ofen

[caption]

Gebackenes Kaninchen [/ caption]

Wenn Ihnen das Kaninchenrezept in Soße gefallen hat, können Sie es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie. Folgen Sie uns auf Facebook unter @okdiarioplus!