Rezepte

Hausgemachter Bananenkuchen

Nutzen Sie die reifen Bananen in diesem köstlichen Bananenkuchen ! Eine Versuchung für den Naschkatzen . In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten haben wir hausgemachtes Oreo-Eis gemacht, heute Bananenkuchen.

Die Banane ist eine sehr energiegeladene Frucht, die 95 Kalorien und 20 Gramm Kohlenhydrate enthält. Es ist ein kaliumreiches Lebensmittel, 70 mg und enthält außerdem 38 ug Vitamin A und 11 mg Vitamin C. Bananen enthalten 57 mg Purine und 2, 5 g Ballaststoffe.

Bananenkuchen Rezept

Zutaten für 4-6 Personen

Für den Biskuitkuchen

  • 4 reife Bananen
  • 3 Eier
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 330 g Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel und ½ Backpulver
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 240 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillearoma
  • 170 g Butter
  • 360 ml saure Sahne (280 ml Sahne zum Kochen + 50 ml Milch + 30 ml weißer Essig)

Für die Glasur

  • 225 g Frischkäse
  • 2 Esslöffel Milch
  • 100 g reife Bananen
  • 1 Teelöffel Vanillearoma
  • 400 g Puderzucker

Vorbereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine Form mit Backpapier vorbereiten. Auf diese Weise müssen Sie im Hintergrund keine Butter hinzufügen.
  2. Schneiden Sie die Bananen und die Crituras zusammen mit dem Zitronensaft in einem Chopper oder Mixer. Sie werden eine dicke Creme haben.

  3. In einem anderen Behälter das Mehl mit Hilfe eines Siebs sieben und das Backpulver und Salz hinzufügen. Für später reservieren.
  4. In einer anderen Schüssel die leicht mit Zucker erweichte Butter mischen. Sie können die Butter erweichen und einige Sekunden lang in der Mikrowelle belassen .

  5. Schlagen Sie die Eier nacheinander und fügen Sie die Vanille hinzu.
  6. Bereiten Sie die saure Sahne vor, indem Sie die Sahne, die Milch und den Essig mischen . Eier und Butter mit Zucker einarbeiten. Kombinieren Sie alle diese Zutaten.

  7. Fügen Sie das Mehl zu der vorherigen Mischung und den zerdrückten Bananen hinzu, die wir am Anfang gemacht haben. Diese Mischung verarbeiten, über die Backform gießen.
  8. Backen Sie für ungefähr eine Stunde oder bis Sie sehen, dass die Oberseite goldbraun ist .

    Um festzustellen, ob der Bananenkuchen Quark ist, verwenden Sie einen Zahnstocher in der Mitte, wenn er sauber herauskommt. Wenn nicht, backen Sie 10 zusätzliche Minuten bei 160 Grad. Den Kuchen abkühlen lassen.
  9. Bereiten Sie die Glasur vor, zerdrücken Sie in einem Mixer die 100 Gramm Banane, mischen Sie sie mit dem Frischkäse und zwei Esslöffeln Milch, bis eine dicke Sahne entsteht, die das Aroma von Zucker und Vanille enthält. Weiter mischen, bis eine homogene Glasur entsteht.

  10. Wenn der Kuchen kalt ist, bedecke ihn mit Zuckerguss und lasse ihn eine Stunde vor dem Servieren im Kühlschrank ruhen .

Das könnte Sie auch interessieren

Fondantkuchen backen

[caption]

Fondantkuchen Rezept [/ caption]

Wenn Ihnen das Rezept mit hausgemachtem Bananenkuchen gefallen hat, können Sie es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie. Folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!