Rezepte

Kekse ohne Eier oder Butter

Kekse ohne Eier oder Butter, wenn Sie in Ihrer Ernährung die Aufnahme von Eiern und gesättigten Fetten kontrollieren, ist dieses Rezept für Sie konzipiert. Wir sprechen nicht von leichten Keksen, denn wenn sie Zucker hinzugefügt haben, haben sie keine Eier oder Butter. In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten haben wir einen Orangenbiskuitkuchen ohne Eier gemacht, heute geht es um Kekse

Eiallergie gegen Unverträglichkeit, sie sind nicht dasselbe

Unter den Lebensmitteln, die Allergien auslösen können, gehören Eier zu den häufigsten, von denen durchschnittlich 1, 5% der Kinder bis zu zwei Jahren betroffen sind. Diese Allergie verschwindet bei den meisten Kindern mit zunehmendem Alter. Es gibt jedoch Fälle, in denen Erwachsene besonders empfindlich auf das Ei reagieren und es nicht gut verdauen .

Eine Unverträglichkeit gegenüber einem Lebensmittel ist nicht genau auf eine Allergie zurückzuführen . Wenn der Körper ein Lebensmittel nicht richtig verdauen kann. Sei zum Beispiel ein Ei oder ein anderes, wie Milch, heißt "intolerant gegenüber", obwohl die Leute umgangssprachlich "Ich bin allergisch gegen" sagen, dh beide Begriffe werden so verwendet, als wären sie Synonyme, sind es aber nicht.

Wer an einer Eierunverträglichkeit leidet, hat keine allergische Reaktion, es fühlt sich einfach nicht gut an. Es verursacht in der Regel Schwellungen im Bauchraum, Schweregefühl und Beschwerden. Die Allergie provoziert in diesem Fall jedoch eine übertriebene Reaktion des Immunsystems auf Eiproteine. Der Organismus initiiert eine Sequenz und produziert Igh oder Immunglobulin E. Die Symptome können vielfältig sein: laufende Nase, Hautausschläge, Bauchschmerzen, tränende Augen. Auch in schweren Fällen kann es zur anaphylaktischen Krise kommen

Kekse ohne Eier oder Butter

Zutaten:

  • 120 g Vollkornmehl
  • 60 g Puderzucker
  • 70 g Olivenöl, mildes Aroma
  • 50 g Mandeln in natur
  • 1 Prise Zimt
  • Einen halben Teelöffel Backpulver
  • Ein Teelöffel Vanillearoma
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
>

Vorbereitung

Mehl und Backpulver zuerst mit einem Sieb sieben . Beim Zerkleinern der Mandeln erhält man eine Art Mehl. Wir geben die Mandeln in das Mehl und das Backpulver. Wir mischen das Öl mit dem Puderzucker und fügen zwei Esslöffel Zitronensaft, Vanille und Zimt hinzu.

Wir mischen die nassen Zutaten mit den trockenen. Mehl und Backpulver. Wir lassen den zugedeckten Teig eine Stunde im Kühlschrank ruhen, damit die Hefe Zeit hat, ihre Arbeit zu erledigen. Nach der Pause heizen wir den Ofen auf 180 Grad vor und reparieren ein Backblech mit etwas weichem Olivenöl .

Streuen Sie Mehl auf eine ebene Fläche, verteilen Sie den Teig und kneten Sie ihn mit den Händen und einem Nudelholz. Mit einer Ausstechform oder einem verdeckten Glas machen wir Kekse. Legen Sie die Kekse auf das Backblech. 15-20 Minuten backen oder bis die Ränder leicht gebräunt sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Schokoladenplätzchen ohne Zuckerzusatz

Wenn Sie die Post von Keksen ohne Eier oder Butter gefallen hat . Sie können es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!

Elena Bellver