Rezepte

Sahnestrudel

Cream Millefeuille ist ein klassisches Dessert, das die Weichheit der Creme mit der knusprigen und leichten Textur des Blätterteigs kombiniert. Versuchung für die Naschkatze! In einem anderen Okdiario-Rezeptartikel haben wir Pistazienpudding gemacht. Heute millefeuille von Sahne.

Sahnestrudel

Zutaten für 4 Personen

500 g gefrorener Blätterteig (oder eine Schachtel, da normalerweise 2 Blatt à 250 g kommen)

Für die Gebäckcreme

  • 4 Eigelb
  • 50 g feines Maizena-Mehl
  • 150 Gramm Puderzucker
  • 1/2 Liter Vollmilch
  • Vanilleschote, um es aromatischer zu machen
  • 40 Gramm Butter
  • Zitronenschale
  • Eine Prise Zimt
>

Dekoration

  • 100 g Puderzucker

Vorbereitung

Der Blätterteig wurde am Abend zuvor im Kühlschrank aufbewahrt . Wenn die Mikrowelle zum Auftauen des Blätterteigs verwendet wird, sieht es oft nicht gut aus, es ist besser, es die Nacht zuvor im Kühlschrank zu lassen.

Oder wenn Sie vergessen haben, es mehrere Stunden bei Raumtemperatur zu belassen. Die Mikrowelle verteilt die Wellen ungleichmäßig, weshalb sie an den Rändern früher aufgetaut werden als in der Mitte. Aus diesem Grund sollten Tiefkühlkost mit einer empfindlichen Konsistenz wie Blätterteig oder Fisch am Abend zuvor im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und dabei den Pudding vorbereiten. In einem Topf die Milch mit der Vanilleschote und der Zitronenschale ins Feuer geben .

In einer Schüssel Eigelb, Zucker und Maisstärke vermischen. Wenn die Milch zu kochen beginnt, nehmen Sie sie vom Herd und geben Sie die Mischung aus Eigelb, Zucker und Maisstärke in den Milchschöpflöffel.

Rühren, bis eine glatte Creme entsteht. Stellen Sie die Schüssel wieder auf das Feuer und geben Sie die Butter hinzu. Wir entfernen, damit wir nicht sündigen, in etwa zwei Minuten wird die Creme eindicken. Hitze abstellen und abkühlen lassen.

Während wir mit dem Blätterteig gehen. Dehnen Sie den Teig mit einem Nudelholz oder wenn Sie keine leere Glasflasche haben. Den Blätterteig mit einer Dicke von ca. 2 mm belassen, in drei Rechtecke schneiden, - die Blätterteigschichten unserer Millefeuille. Legen Sie den Blätterteig in ein Tablett oder eine Auflaufform und backen Sie ihn 10-12 Minuten lang, plus zwei oder drei in Ruhe . Der Blätterteig sollte golden und knusprig sein.

Sobald wir den Blätterteig haben, wechseln wir eine Schicht Blätterteig mit einem Löffel Pudding, eine weitere Schicht Blätterteig und die Gebäckcreme und die letzte Schicht. Sobald Sie den Strudel mit einem scharfen Messer und etwas Heißem (wir geben es in heißes Wasser, damit die Kante Temperatur nimmt), geschnitten haben - achten Sie darauf , den Strudel nicht in Portionen zu fest zu ziehen. Zum Schluss mit Puderzucker bestreuen.

//www.instagram.com/p/BO51UPMhiXS/?tagged=milhojas&hl=de

Das könnte Sie auch interessieren

Frischkäse Brownies

Wenn Ihnen der Strudelposten mit Sahne gefallen hat , können Sie ihn in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. ← Sie müssen die verschiedenen Symbole drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!

Elena Bellver