Rezepte

Baiser mit Schokolade

Baiser mit Schokolade, der Baiser hat eine cremige und zarte Konsistenz, wenn wir ihn auch mit Schokolade kombinieren, erzielen wir ein perfektes Geschmackspaar. In einem anderen Okdiario-Rezeptartikel haben wir Erdbeer-Baiser hergestellt. Heute Baiser mit Schokolade.

Die schwierige "Kunst", Baiser zu machen

Das Baiser enthält nicht viele Zutaten, daher scheint es ein einfaches Rezept zu sein, ist es aber nicht. Wenn man mit Merengue den Punkt nimmt, hat das ein Protokoll, und manchmal scheint es, als ob alles gut gemacht ist, aber das Ergebnis schlägt fehl.

Ein sehr häufiger Fehler ist, dass wir, ohne es zu merken, einen Löffel oder die Stangen mit diesen Eigelben, Mehl oder Butter im Behälter gelassen haben, in dem wir dann die Weißen schlagen . Wenn das Baiser mit dem Fett (zum Beispiel dem Eigelb) in Berührung kommt, verliert es an Konsistenz. Aus diesem Grund ist es wichtig, auch wenn es offensichtlich ist, dass alle Utensilien, mit denen wir die Weißen heben, sauber sind .

Eine andere seltsame Sache ist, wenn wir Baiser herstellen möchten, das kalte Eigelb zu einem Schaum verwenden, mit dem sich leichter arbeiten lässt. Nach dem Backen haben die Baiser eine zartere und gleichmäßigere Textur. Es wird oft empfohlen, die Baiser bei Raumtemperatur zuzubereiten, und sie sehen gut aus, aber wenn sie kalt sind, wird es uns sicherlich leichter fallen.

Baiser mit Schokolade

Zutaten

  • 3 kalte Eiweiße
  • 170 g Kristallzucker
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanillearoma
  • ½ TL weißer Essig (damit die Weißen besser aufgehen)
  • 125 g gehackte Schokolade
>

Vorbereitung

Wir heizen den Ofen zunächst auf 150 Grad vor und bereiten ein Backblech mit Pergament oder Backpapier vor. In einem Container schlagen wir die Schneewittchen, in diesem Artikel erkläre ich Ihnen Tricks, um ein perfektes Baiser zu machen.

Schlagen Sie die Weißen weich und fügen Sie den Essig hinzu, wenn sie anfangen, Spitzen zu bilden. Fügen Sie Zucker hinzu und schlagen Sie weiter. Als nächstes fügen wir die Vanille hinzu . Sie müssen geduldig sein, da Sie zwischen 5-7 Minuten schlagen müssen, bis Sie das Merengue mit der richtigen Textur erhalten. Wir lassen es ein paar Minuten ruhen.

Legen Sie die Schokoladenstücke und einen Löffel Milch in einen mikrowellengeeigneten Behälter. Wir planen Bruchteile von 30 Sekunden . Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme, um uns nicht zu überholen, in der Regel in 1 Minute oder 1 ½ Minuten werden wir die geschmolzene Schokolade haben.

Als nächstes geben wir einen gehäuften Löffel Schokolade auf die Baisermischung. Auge nicht rühren, nur den Löffel fallen lassen. Als nächstes machen wir mit einem weiteren Löffel unsere kleinen Baisers und legen sie in das Backblech. Den Rest der verbleibenden Schokolade stoßen wir ab und geben mit jedem Baiser etwas mehr ab . Denken Sie daran, nicht zu entfernen.

Backen Sie 40 oder 50 Minuten oder bis die Baisers trocken sind und Sie sie leicht vom Backpapier reißen können. Wenn die Garzeit abgelaufen ist, den Backofen ausschalten und die Baiser eine Stunde ruhen lassen .

Das könnte Sie auch interessieren

Bratäpfel mit Baiser

Wenn Sie den Beitrag von Baiser mit Schokolade gefallen hat . Sie können es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!

Elena Bellver