Rezepte

Deutscher Eintopf

Deutscher Eintopf oder Rindergulasch, ein kraftvolles Rezept für Liebhaber intensiver Eintöpfe. In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten haben wir Lammkeule mit Zitrone und Oregano geröstet. Heute erzählen wir Ihnen das Rezept für deutschen Eintopf.

Der Eintopf oder Gulasch bezieht sich auf einen ungarischen Eintopf bescheidenen Ursprungs. Ihr Ursprung ist sehr alt und reicht bis ins Mittelalter zurück. Es wird aus Rindfleisch (oder Lamm, Pferd oder Schweinefleisch) hergestellt, zu dem verschiedene Gemüsesorten und Brühe hinzugefügt werden. Der Begriff bezieht sich auf die Hirten Gulyás.

Dieses Rezept begann im Gebiet der Karpaten vorzubereiten und wurde dann erweitert. Die Gulasch wird in einem großen Topf und mit dem Fleisch gealterter Tiere hergestellt. Das Fleisch, das ausgewählt wird, ist das härteste wie das der Flosse oder des Schafts, da sie mehr Muskelfasern enthalten und besser für das langsame Garen der Eintöpfe geeignet sind.

Diese Art von Rezepten war im Militär sehr verbreitet, zum Beispiel entstand das österreichische Gulasch im neunzehnten Jahrhundert, als im neunzehnten Jahrhundert ein ungarisches Regiment in Wien gegründet wurde. Möglicherweise im selben Jahrhundert, als mehrere Gulasch-Rezepte als Rindergulasch nach Deutschland kamen. Deutsche Soldaten namens Gulaschkanone Eintopf .

Deutscher Eintopf

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Kilo Kalbsfleisch (aus Jarrete, Finne, Morcillo oder Llana, diese Fleischsorten sind billiger und für Eintopf geeignet)
  • 115 Speck
  • 1 dünn geschnittene Zwiebel
  • 2 Knoblauchscheiben
  • 2 Esslöffel Butter
  • Grüner Pfeffer (1) in Stücke schneiden
  • Paprika (1) in Stücke schneiden
  • Marinierter frischer Majoran (wenn Sie ihn nicht finden, können Sie Oregano verwenden)
  • Die Schale einer Zitrone
  • Salz und schwarzer Pfeffer
>

Optional

  • Es wird normalerweise mit Spätzle-Nudeln serviert

Vorbereitung

Zuerst in einem großen Topf die Butter erhitzen, bis sie schmilzt. Wir fügen das Rindfleisch in Stücken hinzu und braten es von allen Seiten an. Wir nehmen das Fleisch aus der Pfanne und reservieren es. In der gleichen Pfanne den Speck, die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben. Wir braten diese Zutaten zwischen 4-6 Minuten.

Das Fleisch erneut in die Schüssel geben und den Paprika darüber streuen. Die gebratene Tomate dazugeben und umrühren. Dann etwas Brühe dazugeben und unter Rühren zum Kochen bringen. Fügen Sie etwas mehr Brühe hinzu, nachdem es ein Kochen und auch die Zitronenschale erreicht hat .

Reduzieren Sie die Hitze, bedecken Sie den Topf und kochen Sie ungefähr 80 Minuten. In den letzten 10 Minuten den Majoran oder den Oregano und die geschnittenen Paprikaschoten dazugeben . Lassen Sie es ruhen und probieren Sie es, wenn Sie Salz und Pfeffer hinzufügen müssen.

Sie können das Fleisch alleine servieren und mit den restlichen Zutaten durch den Mixer geben und eine Sauce herstellen, die wir mit Spätzle-Nudeln kombinieren. Es handelt sich um eine relativ milde Nudelsorte mit Ei, die als Beilage im Elsass, in Ungarn, Österreich oder in Deutschland sehr beliebt ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Frikassee Kalbfleisch

Wenn Sie deutscher Eintopf gefallen hat . Sie können es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!

Elena Bellver