Rezepte

Pasta Fliege mit Tomatenwürstchen und aromatischen Kräutern

Pasta Fliege mit Tomatenwürstchen und aromatischen Kräutern . Auf Italienisch "Farfalle", aber hier Fliege, ein einfaches Rezept, das köstlich herauskommt und die Kleinen begeistert. In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten haben wir Gorgonzola-Pizza gemacht, jetzt Pasta von Fliegen.

Farfalle-Nudeln sind vom italienischen Wort farfalla oder butterfly abgeleitet. Diese Art von Pasta schmeckt in Italien so gut, dass es Unterkategorien gibt. Es gibt die Farfalles XL oder Farfallone und die Miino oder Farfalline. Diese Art von Paste ist ideal für cremige Saucen oder Tomatensaucen, da sie eine größere Oberfläche als beispielsweise Spaghetti hat und eine aromatischere Textur aufweist. Über den Ursprung dieser Farfalle Nudeln stammt aus dem sechzehnten Jahrhundert in der Region der Lombardei und der Emilia-Romagna.

Pasta Fliege mit Tomatenwürstchen und aromatischen Kräutern

Dieses Rezept ist von einem bekannten Rezept in Italien inspiriert, das aus italienischen Würsten hergestellt wird. Wir verwenden jedoch Hühnerwurst vom Typ Salchicas, wodurch weniger Fett entsteht.

Zutaten für 4 Personen

  • 350 g Nudeln
  • 250 g frische Brühwurst
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 600 g gebratene Tomaten
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Esslöffel gehackte Petersilie
  • Einen halben Esslöffel Basilikum
  • Eine Prise Oregano
  • 80 g geriebener Käse
  • Salz und Pfeffer
>

Vorbereitung

Bereiten Sie zuerst einen Topf mit anderthalb Litern Wasser mit ein wenig Salz und ein paar Tropfen Öl vor. Kochen Sie die vom Hersteller empfohlene Nudelzeit, die normalerweise auf der Rückseite der Verpackung angegeben ist. Während die Nudeln kochen, schneiden Sie die Zwiebel und den Knoblauch in dünne Stücke.

Wir schneiden die Würste ein und zerdrücken sie. Bereiten Sie eine Pfanne mit Olivenöl vor und braten Sie die Zwiebel zwei Minuten lang an. Fügen Sie dann den Knoblauch und zwei weitere Minuten hinzu. Dann das Fleisch der Wurst, etwas Petersilie, Oregano, Salz und Pfeffer hinzufügen. Braten Sie die Würste bei mittlerer Hitze an, bis das Fleisch gebräunt ist.

Die Tomate in die Pfanne geben und 8 Minuten kochen lassen. Die zuvor abgetropfte Rosine in eine Schüssel geben und die Sauce einfüllen, mischen und mit dem Rest der gehackten Petersilie und etwas geriebenem Käse bestreuen.

Das könnte Sie auch interessieren

Fetuchini Boscaiola

Wenn Sie die Post von Pasta Fliege mit Würstchen, Tomaten und Kräutern gefallen hat . Sie können es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!

Elena Bellver