Rezepte

Reis Condé

Condé-Reis ist eine Version des berühmten Milchreises, der nur mit Eigelb angereichert ist. Extra cremige Textur und Aroma von Vanille und Zimt. Trinkt Ihnen das Wasser im Mund? In Okdiario-Rezepten erklären wir Ihnen, wie man dieses Dessert mit Reis zubereitet.

Ein Reis mit Geschichte

Das Rezept wurde im 17. Jahrhundert von Küchenchef François Vatel für Luis II de Borbon-Condé kreiert. Im Jahr 2000 hat Gerard Depardieu Françoise Vatel in einem gleichnamigen Film zum Leben erweckt.

Vetel legte die Prinzipien der späteren französischen Küche fest und kreierte auch die berühmte Chantilly-Creme . Er leitete seine Küche mit Sorgfalt und überwachte von den Einkäufen bis zur Dekoration des Geschirrs. Luis II. Von Borbon-Condé organisierte ein großes Bankett zu Ehren des Königs Luis XIV. Mit mehr als 2000 Teilnehmern.

Die Köchin Françoise Vatel überwachte das gute Essen. Bei so vielen Gästen waren viele Vorräte notwendig. Der Koch wartete auf Autos mit Meeresfrüchten und anderem Zubehör, aber sie hatten Verspätung. Vetel war so verzweifelt, dass er dem König und seinen Gästen, die in seinem Zimmer Selbstmord begangen hatten, nichts anbieten konnte, indem sie sein Schwert durchbohrten.

Die Legende besagt, dass gerade als er seinem Leben ein Ende setzte, die Autos mit den Fischen und Meeresfrüchten, die der Koch so sehr erwartet hatte, das Schloss betraten .

Reis Condé

Zutaten

  • 150 g Rundkornreis
  • 1 Liter Milch
  • 50 g ungesalzene Butter
  • 5 Eigelb
  • 150 g Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 1 Vanilleschote
  • ¼ Teelöffel Salz
>

Zu dekorieren

  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt

Vorbereitung

Wir legen den Reis etwa zehn Minuten in kaltes Wasser einweichen. Wir lassen es mit Hilfe eines Siebs abtropfen. Wir stellen einen Topf mit Wasser auf und bringen ihn zum Kochen.

etwas salzen und den reis 5 minuten kochen lassen. Dann lassen wir den Reis abtropfen. In eine andere Schüssel geben wir die Milch zusammen mit der Zimtstange und der Vanilleschote zum Kochen.

Diese Hülse muss, bevor Sie einen Schnitt machen, wie Sie im Bild sehen, um sein Aroma freizusetzen. Den Reis 10 Minuten kochen lassen, dann den Zucker dazugeben, umrühren und weitere 4 bis 5 Minuten kochen (bis Sie feststellen, dass er zart ist).

Nachdem wir das Feuer gelöscht haben, schlagen wir in einer Schüssel das Eigelb zusammen mit der Butter.

Es wird dem Reis zugesetzt, der diese Zutaten schmilzt, wenn er heiß ist. Das Ergebnis ist ein extra cremiger Reis, der beim Servieren im Mund schmilzt und mit etwas Zimtpulver bestreut wird. Die ursprüngliche Version hat auch diese Zutaten eine Dekoration aus Früchten in Sirup, da wir der Ansicht sind, dass es bereits ausreichend "kraftvoll" ist, schließen wir diese Früchte nicht ein.

//www.instagram.com/p/BNJySCrD2Fh/?tagged=arrozconde&hl=de

Das könnte Sie auch interessieren

Gebratene Milch

Wenn Ihnen das Condé-Reisrezept gefallen hat . Sie können es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken ← (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!