Rezepte

Eigenschaften von Koriander

Koriander hilft gegen Pickel, ist gut gegen Bindehautentzündung und müde Augen . Wir verwechseln es oft mit Petersilie, es wird auch chinesische Petersilie genannt. Dieses Kraut ist voller Vorteile, hat elf essentielle Bestandteile, eine sehr hohe Dosis an Vitamin A, die für Augen und Haut notwendig ist und enthält auch Kalzium . In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten geht es um Lebensmittel, die Harnsäure produzieren. Heute über die Eigenschaften von Koriander.

Eigenschaften von Koriander

  • Heilmittel gegen Bindehautentzündung

    Als Heilmittel gegen Bindehautentzündung seit Jahrhunderten verwendet, müssen Sie nur ein wenig Korianderwasser kochen. Lassen Sie es abkühlen und tragen Sie es dann mit einem Wattebausch auf das geschlossene Auge auf. Lassen Sie die Watte fünf Minuten im Auge. Dieser Vorgang wird zweimal täglich durchgeführt.

  • Gegen akne

    Koriander hat gute Eigenschaften gegen Akne. Kochen Sie 10 Korianderblätter in 150 ml Wasser, lassen Sie es stehen und verwenden Sie dann das Abkochen des Korianders als Stärkungsmittel, wobei Sie es häufig auf die Stelle mit Akne auftragen.

  • Bei anderen Hauterkrankungen

    Für seine Kombination aus Retino und Vitamin C. Koriander hat mehr als 6700 IE Vitamin A, ist zur Reinigung der zur Austrocknung neigenden Haut mit Ekzemen oder Pilzen geeignet.

    Eine Studie, die 2015 im Journal of Medicine Food veröffentlicht wurde. Sie konzentrierte sich auf die Untersuchung von Koriander, um die Haut vor den Schäden durch ultraviolette Strahlen zu schützen. Sie testeten eine Suspension von Koriander in Alkohol sowohl in menschlichen Zellen als auch in Zellen der Haut von Mäusen, und die Ergebnisse bestätigten, dass Koriander dabei hilft, das Altern der Haut durch Licht zu verhindern.

  • Reich an Antioxidantien

    Diese modischen Substanzen, die wir in Obst und Gemüse finden, sind sehr vorteilhaft für unser Immunsystem. Sie helfen unserem Körper, sich vor oxidativem Stress zu schützen, der das Altern und das Auftreten bestimmter Krankheiten beschleunigt. Koriander enthält Antioxidantien wie Carotinoide, Lutin und Zeaxanthin.

  • Antiseptisch

    [caption]

    Eigenschaften von Koriander

    Aufgrund seiner antiseptischen Eigenschaften hilft Koriander bei der Heilung von Krebsgeschwüren.

  • Entzündungshemmend

    Eine Komponente von Koriander ist Linolsäure, eine andere ist Cineol. Beide haben antirheumatische Eigenschaften und lindern Entzündungen und Schmerzen. Eine Studie, die seine entzündungshemmenden Eigenschaften bei Mäusen untersuchte, kam zu dem Ergebnis, dass Koriander-Extrakte bei Mäusen entzündungshemmende und schmerzlindernde Eigenschaften aufweisen. Es ist jedoch offensichtlich, dass weitere Untersuchungen erforderlich sind, um festzustellen, ob sich diese Wirkungen beim Menschen wiederholen.

  • Liefert Kalzium

    Nicht weniger als 67 mg pro 100-Gramm-Portion machen Koriander zu einem Verbündeten für starke Knochen.

  • Bietet Eisen

    Koriander ist immer eine empfohlene Speise, besonders aber für Menschen mit Anämie. Es liefert fast 2 mg Eisen pro 100 Gramm Ration.

>

//www.instagram.com/p/BSpdKijAo1O/?tagged=coriander&hl=de

Das könnte Sie auch interessieren

Lebensmittel gegen Kopfschmerzen

[caption]

Lebensmittel gegen Kopfschmerzen

Wenn Ihnen der Beitrag über die Eigenschaften von Koriander gefallen hat . Sie können es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!

Elena Bellver