Rezepte

Pochierter Lachs

Das Rezept für pochierten Lachs ist einfach und gesund, da es kein Öl enthält. In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten haben wir Lachs in Papillote a la Naranja gemacht, heute haben wir ein anderes Rezept mit Lachs, der mit Petersilie und Minze gewürzt ist.

Die Wildertechnik für eine leichte Küche

Die pochierte oder pochierte Technik kocht ein Lebensmittel bei einer niedrigeren Temperatur als der Siedetemperatur. Das Essen wird in Kontakt mit einer Flüssigkeit gekocht, die Brühe, Wein oder eine Mischung wie in unserem Rezept sein kann. Die Flüssigkeit kocht kaum ab, so dass das Essen bei einer niedrigeren Temperatur gekocht wird, als wenn das Wasser kocht (100º).

In diesem Fall wird das Essen bei etwa 90 oder 85 Grad gekocht. Dies führt zu weniger Nährstoffverlust. Das Blanchieren ist eine andere Technik, bei der das Essen in kochendem Wasser länger ist . Einer der Vorteile dieser Technik ist, dass sie fettfrei gekocht wird, sodass die Lebensmittel leichter sind.

Obwohl das Rezept, das für uns am meisten klingt, die pochierten Eier sind, kann diese Technik bei Geflügel, Rindfleisch und Fisch angewendet werden. Dieses Rezept enthält Omega-3-Fettsäuren, bis zu 20 Gramm Protein pro 100 Gramm und Vitamine der Gruppe B.

Pochierter Lachs

Zutaten für 4 Personen

  • 600 g Lachsfilets
  • 120 ml Weißwein
  • 125 ml Wasser
  • Halbe Zwiebel in Julienne schneiden
  • Fünf Zweige Petersilie
  • Ein Zweig Minze oder Minze
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ TL schwarzer Pfeffer
  • Zitronenscheiben zum Dekorieren
>

Vorbereitung

Wir überprüfen die Lachsfilets, damit sie keine Stacheln haben. Wir schneiden die Julienne-Zwiebel. In einer Pfanne 4 der 5 Zweige Petersilie und die Zweige Minze neben die Zwiebel geben.

Wir fügen auch Wein und Wasser hinzu. Wir kochen und wenn es anfängt zu kochen, löschen wir das Feuer. Lass ein paar Minuten stehen. Entfernen Sie diese Zutaten aus der Pfanne. Legen Sie den Lachs mit der Haut nach unten auf die Flüssigkeit, die wir in der Pfanne haben. Decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie sie je nach Dicke des Filets 7 bis 11 Minuten lang.

Zum Servieren Salz, Pfeffer und Zitronenscheiben darüber streuen.

//www.instagram.com/p/BSe_3LBhVsi/?tagged=poachedsalmon&hl=de

Das könnte Sie auch interessieren

In Mandelsoße haken

[caption]

Seehecht mit Mandelsauce

Wenn Ihnen der Beitrag mit dem pochierten Lachs gefallen hat , können Sie ihn in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie. Folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!

Elena Bellver