Rezepte

Mini-Gemüse-Quiches

Mini-Quiches mit Gemüse, Brokkoli, Karotten und Sellerie, die sich hervorragend als Vorspeise eignen. In einem anderen Okdiario-Rezeptartikel haben wir mit Wurstcreme gefüllte Champignons hergestellt. Heute Mini-Gemüse-Quiches.

Die Quiche ist ein Rezept französischer Herkunft, das aus gebrochenem Teig oder Blätterteig, Eiern, Sahne und Speck hergestellt wird, später wurde Käse hinzugefügt . Die berühmte Quiche Lorraine entstand in der Region Lothringen. Der Name ist nicht französisch und leitet sich vom deutschen Wort "kuchen" ab, das Kuchen bedeutet. Das erste Mal, dass dieser Begriff gefunden wird, ist in den Berichten des Krankenhauses von Saint Julien de Nancy im März 1605. Bevor es über Kuchen, panierte oder Focaccia gesprochen wurde.

Die Herstellung der Quiche begann im neunzehnten Jahrhundert und war im Prinzip viel dünner als die derzeitige Quiche. Der Grund dafür war, dass es in der Vergangenheit nicht viele Zutaten gab. Es sparte Eier und Teig und deshalb waren die Quiches dünner . Es war nach dem Zweiten Weltkrieg, als die Quiche Lorraine in England sehr beliebt wurde. Später in den 50er Jahren in die USA gekommen. Obwohl die bekanntesten Quichen die Lorraine- oder die Elsässer-Quiche mit Zwiebeln sind, gibt es heute alle Arten von Gemüse, Hühnchen oder Meeresfrüchten.

Mini-Gemüse-Quiches

Zutaten

  • 4 Zweige Brokkoli
  • 100 g Sellerie
  • 1 geriebene Karotte
  • 3 Eier
  • 175 g Feta in Würfeln
  • 1 Esslöffel Sahne
  • Salz Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Petersilie
>

Vorbereitung

Zuerst reiben wir die Möhre und reservieren sie, heizen den Ofen auf 180 Grad vor . Wir geben ein wenig Olivenöl in eine Muffinform.

Die Brokkoli-Zweige in kleine Stücke schneiden, mit der Karotte und den Selleriestücken mischen und alles 3 Minuten lang in die Mikrowelle stellen. Geben Sie drei Esslöffel Wasser in den Behälter, nehmen Sie das Gemüse heraus und lassen Sie es abtropfen, damit es kein Wasser hat, und bewahren Sie es auf.

In einer Schüssel mischen wir die Eier, den Käse, die Milchcreme und schließlich das Gemüse . Gießen Sie die Mischung in Formen wie Muffins oder Cupcakes und backen Sie sie 40 Minuten lang bei 180 Grad oder bis sie leicht gebräunt sind.

Frühstückszeit @ninasfreshbakery #Frühstück #Lunch #yum #foodporn #food #foodstagram #foodforthought #hungry #smellsdelish #soflo #palmbeach #juplife #jupiter #bakery #baking #bakedwithlove #quiche #soul #pastries #croissant #souffle

Ein von Nina's Fresh Bakery (@ninasfreshbakery) am 6. Dezember 2016 um 5:50 Uhr PST veröffentlichtes Video

Das könnte Sie auch interessieren

Quiche in der Mikrowelle

Wenn Sie den Beitrag der Mini-Gemüse-Quiches gefallen hat . Sie können es auf Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken, Twitter, Facebook usw. teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!

Elena Bellver