Rezepte

Gebratener Kürbis

Gebratener Kürbis, solche Rezepte machen jeden Tag mehr aus dem Gemüse . Sehr einfach zuzubereiten, ideal zu begleiten, Fleisch oder Fisch. In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten erklären wir Ihnen die Eigenschaften von Kürbiskernen. Heute Kürbisbraten zubereiten.

Vorteile von Kürbissen

In Spanien erstreckt sich die Kürbissaison von April bis November, daher ist es ein Gemüse, das wir fast das ganze Jahr über bekommen können. Es ist jedoch ab September, wenn eine große Anzahl von Kürbissen produziert wird, ein Gemüse, das mit der Halloween-Party Ende Oktober in Verbindung gebracht wird. In den angelsächsischen Ländern wird Kürbis häufig nach verschiedenen Rezepten verzehrt, sowohl süß als auch salzig . In Spanien steigt auch der Verbrauch. Lassen Sie uns einige interessante Fakten über Kürbisse wissen.

Das erste, was Aufmerksamkeit erregt, ist, dass es sehr wenige Kalorien liefert, 100 Gramm Kürbis haben nur 26 Kalorien . Im Gegenteil, was es beiträgt und viel sind Vitamine wie A oder C. Es ist reich an Antioxidantien, seine orange Farbe ist auf Beta-Carotin zurückzuführen und enthält auch Cryptoxanthin- und Luteinsubstanzen, die zum Beispiel dem Augensystem Vorteile bringen.

Kürbisse haben auch Kalzium und Magnesium und ihr Fettgehalt ist so gering, dass er von 0, 1 auf 100 Gramm geht. Der Kürbis ist ein ideales Lebensmittel für Menschen mit Bluthochdruck, da er sehr wenig Salz enthält und nur 1 mg pro Portion von 100 Gramm enthält. Es kann in kalten Rezepten wie Salaten oder Hummus oder in Suppen, Eintöpfen oder Gratins enthalten sein.

Gebratener Kürbis

Eine leichte Alternative zu traditionellen Bratkartoffeln

Zutaten

  • 500 g Kürbis (geschält und ohne Samen)
  • 2 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • ½ Teelöffel Rosmarin
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Esslöffel Sherrywein
>

Vorbereitung

Den Backofen zunächst auf 200 Grad vorheizen. Das Schneiden des Kürbises ist lästig, seine Haut ist hart und das Arbeiten mit dem Messer ist schwierig. Um es besser zu schälen, machen wir mehrere Schnitte in der Rinde und geben es mit der Haut nach außen in die Mikrowelle (wenn wir mehrere Stücke haben).

Planen Sie 4 Minuten bei maximaler Leistung. Einige Minuten in der Mikrowelle stehen lassen. Sie werden sehen, wie Sie jetzt die Haut ohne Schwierigkeiten schneiden. Den Kürbis in Stücke schneiden und mit nativem Olivenöl extra und fein geriebenem Knoblauch kombinieren .

Rosmarin, Salz und Pfeffer dazugeben . Backen Sie für 20-25 Minuten, stechen Sie den Kürbis, um sicherzustellen, dass er zart ist. Nach etwa 10 Minuten zwei Esslöffel Sherry auf den Kürbis geben.

Wenn die Ofenzeit abgelaufen ist und noch fehlt, lassen Sie sie mit der Restwärme im Ofen ruhen. Dieses Rezept passt zu Hühnchen oder gebratenem Truthahn, auch zu verschiedenen Fleischsorten wie Lendenbraten oder Steak und natürlich zu jedem Fisch.

Das könnte Sie auch interessieren

Kürbisrisotto

Wenn Sie den Kürbisbratenpfosten mochten . Sie können es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!

Elena Bellver