Rezepte

Schokoladenplätzchen ohne Zuckerzusatz

Schokoladenkekse ohne Zuckerzusatz tragen Hafer und brauchen keinen Ofen, deshalb sind sie gesund und leicht zuzubereiten, der perfekte Keks, wenn Sie etwas Süßes ohne Zuckerzusatz wollen! In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten haben wir Zitronenkekse gemacht. Heute werden sie aus Schokolade und ohne Zuckerzusatz hergestellt.

Diese Kekse sind ideal für diejenigen, die gerne gesund essen, aber zu faul zum Kochen sind. In den von uns gekauften Keksen sind oft Fette oder andere Zutaten enthalten, die wir nicht kontrollieren. Bei der Vermieterin kontrollieren Sie den Ablauf. Wenn Sie keinen Zucker hinzufügen möchten, ersetzen Sie ihn, wenn das Mehl nicht dasselbe Gluten haben soll. Da für dieses Rezept kein Ofen erforderlich ist, vereinfachen wir den Vorgang. Ein Rezept, das Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie in die Welt der hausgemachten Kekse einsteigen möchten .

Schokoladenplätzchen ohne Zuckerzusatz

Einer der Hauptbestandteile dieser Kekse sind Haferflocken, ein Getreide, das reich an Mineralien, Vitaminen und Ballaststoffen ist . Hafer hat B-Vitamine und Vitamin E. Sie enthalten auch Kupfer, Kochsalzlösung, Kalzium und Mangan.

Es liefert einen hohen Kaliumgehalt, 100 Gramm Hafer haben 429 mg, anderes ist eines der Körner mit höherem Fasergehalt. 11 Gramm pro Portion von 100 Gramm. Es enthält 54 mg Kalzium sowie eine kleine Menge Eisen. Hafer liefert essentielle Aminosäuren wie Threonin oder Isoleusin. Enthält Zink, das für das Immunsystem wichtig ist und die Wundheilung fördert . Es liefert auch Jod , ein wichtiges Mineral für eine gute metabolische Funktion.

Hafer hat pflanzliche Phytoöstrogene mit einer chemischen Zusammensetzung, die den Östrogenen im menschlichen Körper ähnlich ist. Dank dieser Substanzen und Lignane kann Hafer das Brustkrebsrisiko senken.

Zutaten für 25-30 Kekse

  • 6 Esslöffel Cola-Cao Light (oder Kakaopulver ohne Zucker)
  • 3 Tassen Haferflocken oder 270 g
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 125 g leichte Butter
  • 125 ml Magermilch
  • 100 g Kokosraspeln
  • 3 Esslöffel Gemüsesüßstoff Stevia
>

Vorbereitung

In einem Mixer die Löffel Kakao (oder Cola Cao light), Vanille, Margarine und Milch hinzufügen. Mischen Sie alles, bis Sie eine homogene Textur erhalten.

Fügen Sie die Kokosnuss und die Haferflocken hinzu. Die Mischung mit einem Löffel verarbeiten. Bereiten Sie ein Tablett mit Wachspapier vor, mit einem Teelöffel geben wir viel Teig auf das Backblech. Lassen Sie es dann mindestens zwei Stunden vor dem Servieren im Kühlschrank ruhen.

Das könnte Sie auch interessieren

Einfache Weihnachtsplätzchen

Wenn Sie den Beitrag von Schokoladenkekse gefallen, wenn Zucker hinzugefügt . Sie können es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!

Elena Bellver