Rezepte

Nudeln oder chinesische Nudeln mit Sesam

Nudeln oder chinesische Nudeln mit Sesam, wenn Sie orientalische Aromen wie süß und sauer mögen , ist dieses Rezept einfach und hat kein Fleisch oder Fisch. In einem anderen Artikel von Okdiario-Rezepten haben wir sautiertes Gemüse nach chinesischer Art hergestellt. Heute Nudeln mit Sesam.

Die Nudeln sind die ältesten Nudeln der Welt

Seit Jahrtausenden werden Nudeln, Nudeln oder chinesische Nudeln gegessen. Die älteste schriftliche Erwähnung über dieses Essen stammt aus der Tang-Dynastie und stammt aus dem Jahr 206 v. Chr. Es wird jedoch angenommen, dass Nudeln seit 4000 Jahren verzehrt werden.

Diese Nudeln wurden aus Weizenteig hergestellt und waren ein Grundnahrungsmittel für Millionen von Menschen. Aus dem chinesischen Rezept in Japan gingen verschiedene Sorten hervor , beispielsweise aus Buchweizen oder Rame-Nudeln . Diese Lebensmittel können längere Zeit trocken gelagert werden. Dann wurden sie in Wasser gekocht und in Suppe mit Fleisch, Fisch oder Gemüse serviert.

Die Italiener und Chinesen bestreiten die Erfindung der Nudeln, aber es scheint, dass die ältesten Beweise die Chinesen sind . Im Jahr 2005 fanden Archäologen eine Schale mit Resten von Knotensedimenten, die drei Meter unter der Erde vergraben waren . Der Befund war in Qinghai im Nordwesten Chinas . Die Wissenschaftler stellten fest, dass diese dünnen Nudeln aus Sorghum und Hirse hergestellt worden waren und aus der Jungsteinzeit (zwischen 6000 und 3000 v. Chr.) Stammen könnten.

In Bezug auf italienische Pasta geht der erste Beweis für ihre Herstellung auf das 13. Jahrhundert zurück. Obwohl italienische Pasta die beliebteste der Welt ist, wurden chinesische Nudeln früher geboren . Schießpulver, Porzellan und auch Nudeln, man muss die Menge an Dingen sehen, die die Chinesen in der Antike erfunden haben!

Nudeln oder chinesische Nudeln mit Sesam

Zutaten

  • 400 g getrocknete Lo-Mein-Nudeln (oder anderswo in einem Supermarkt oder einem Geschäft für orientalische Produkte erhältlich)
  • 4 Knoblauchzehen
  • Ein Bund Lauch oder frischer Schnittlauch
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 4 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 3 Esslöffel Reisessig
  • 4 Esslöffel Sojasauce
  • Ein grüner Pfeffer
  • 2 Esslöffel Sesamsamen
  • 100 ml Gemüsebrühe
>

Vorbereitung

In einen Topf mindestens zwei Liter Wasser geben. Wir kochen es auf, fügen die Nudeln hinzu und kochen es zu der Zeit, die Sie in der Packung angegeben haben. In der Zwischenzeit schneiden wir den Lauch ab (reservieren einen).

In einer Pfanne Olivenöl dazugeben, Lauch und Knoblauch anbraten, Reisessig, Sojasauce und Pfeffer dazugeben.

Ein paar Minuten anbraten, den Zucker und die Gemüsebrühe dazugeben. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat, löschen Sie das Feuer . Ruhen lassen und die Sauce ein wenig zerdrücken, um die Zutaten zu reduzieren.

Zum Zeitpunkt des Servierens die Sauce, die Sesamsamen und ein paar dünne Scheiben frischen Lauch hinzufügen .

//www.youtube.com/watch?v=mUGJZ9x0MEo

Das könnte Sie auch interessieren

Chow mein Huhn

Wenn Sie die Pfostennudeln oder die chinesischen Nudeln mit indischem Sesam mochten . Sie können es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!

Elena Bellver