Rezepte

Reis und Kaninchen, typisches Gericht aus Murcia

Die Küche von Murcia ist sehr reichhaltig, abwechslungsreich und die Fischgerichte haben aufgrund ihrer Lage einen hohen Stellenwert, insbesondere die mit Reis zubereiteten. Wir haben Ihnen bereits von gegrilltem Tintenfisch und dem Calatrava-Brot erzählt und geben heute Platz für ein weiteres köstliches Rezept, Reis und Kaninchen .

Reis und Kaninchen ist ein sehr wirtschaftliches Gericht, das mit Elementen unserer täglichen Küche zubereitet wird. Die Zutaten, die wir für die Zubereitung dieses typischen Murcianischen Rezepts benötigen, sind ein Kaninchen, 400 g Reis, ein roter Pfeffer, eine reife Tomate, ein großes Glas natives Olivenöl extra, eine Zitrone, Wasser, Petersilie, Safran und Salz.

Wir fingen damit an, das Kaninchen zu hacken und etwas Salz einzugießen. Stellen Sie eine Paellapfanne mit einem guten Spritzer Olivenöl bei schwacher Hitze und braten Sie die Kaninchenstücke an, wenn sie aufgewärmt sind. Schneiden Sie den roten Pfeffer in Streifen und geben Sie ihn in die Paellapfanne, wenn das Kaninchen gebräunt ist. Lassen Sie es für eine Minute abkühlen und werfen Sie dann die reife Tomate, die wir vorher verkratzt haben.

Wir geben den Reis in die Paellapfanne und braten ihn ein wenig an. Wir geben nach und nach Wasser hinzu, drei Teile für jeden Teil Reis. Wenn die Mischung zu kochen beginnt, eine Prise Salz, gehackte Petersilie und Safran hinzufügen und 10 Minuten warten. Danach haben wir das Feuer in den folgenden 10 Minuten nach und nach gesenkt.

Wenn wir das Feuer löschen, lassen Sie den Reis und das Kaninchen ca. 5 Minuten in der Paellera ruhen. Wir können es mit einem Spritzer Zitrone servieren, wenn es aus unserem Geschmack resultiert.

Zu diesem Gericht empfehlen wir den für Murcia typischen Calasparra-Reis mit eigener Herkunftsbezeichnung. Reissorten verwenden Pump-, Balilla- und Sollana-Reis und benötigen eine längere Garzeit und eine größere Menge Wasser. Diese Reissorte wird in einer Höhe von etwa 450 Metern angebaut und zwischen Oktober und November gesammelt.

Anstelle von Kaninchen könnten wir für diese Zubereitung auch Kalb- oder Hühnerfleisch verwenden. Andere Rezepte, die Reis als Hauptbestandteil verwenden und von Rezept Sabrosa empfohlen werden, sind: das typische valencianische Gericht, arroz a banda; das auch typisch für die levantinische Zone, gebackener Reis mit Kartoffeln und kubanischem Reis.