Rezepte

Schnell Bratkartoffeln in der Mikrowelle

Wir erinnern Sie immer daran, dass die Mikrowelle ein großartiges Werkzeug ist, um in Augenblicken der Eile zu kochen und mehr als anständige Ergebnisse zu erzielen. Aus dem Rezept Geschmack haben wir erklärt, wie man mit diesem kleinen Gerät einige traditionelle Linsen, Herzmuscheln oder sogar Entenorangen kocht. Auch, wie man Desserts wie den köstlichen Käsekuchen oder Tricks zubereitet, um Zutaten wie Fleisch aufzutauen.

Auf diesem neuen Weg, den wir gehen, empfehlen wir dieses Rezept, um nicht nur Lebensmittel aufzuwärmen, sondern auch schnelle Pommes in der Mikrowelle zuzubereiten. Wir brauchen nur ein paar Kartoffeln, Salz und etwas Olivenöl extra vergine. Zuerst waschen wir die Kartoffeln gut und schälen sie. Wir schneiden sie in dünne Scheiben und reservieren sie. Mit einem Pinsel haben wir eine mikrowellengeeignete Quelle mit nativem Olivenöl extra angestrichen. Wir können auch ein Stück saugfähiges Küchenpapier verwenden, um die Quelle mit dem Öl zu verteilen.

Legen Sie die Kartoffelscheiben darauf und fügen Sie ein wenig Salz und etwas Olivenöl hinzu. Wir stellen die Quelle in die Mikrowelle und kochen fünf Minuten lang mit voller Leistung. Wir entfernen die Quelle, mischen die Kartoffeln unter leichtem Rühren und geben weitere fünf Minuten in das Gerät.

Auf diese Weise haben wir köstliche Mikrowellenchips in weniger als einer Viertelstunde fertig. Darüber hinaus verwenden wir mit diesem Werkzeug weniger Olivenöl für die Zubereitung und bereiten ein Gericht mit viel weniger Fett zu.

Wenn wir Gewürze mögen, können wir während der Zubereitung unserer Pommes Frites etwas Pfeffer, Oregano oder Petersilie hinzufügen. Es besteht auch die Möglichkeit, die Haut zu belassen und damit zu kochen, um ihnen den ländlichen Touch zu verleihen. In diesem Fall sollten wir die Erdreste zusätzlich zum Waschen der Kartoffeln sehr gut mit einem Pinsel reinigen.

Wir müssen mit den Momenten vorsichtig sein, in denen wir die heiße Kartoffelquelle aus dem Ofen nehmen, da sie sehr heiß sein kann und wir uns verbrennen können. Es ist wichtig, dass alle Scheiben ungefähr gleich dick sind, damit sie gleichmäßig gegart werden.