Rezepte

Rezept von Gypsy Arm gefüllt mit Garnelen

Ein mit Garnelen gefüllter Zigeunerarm ist das ideale Gericht, um eine Reihe von Aromen und Nuancen von Luxus zu genießen. Es ist eine Art Rezept, das im Voraus zubereitet und im kalten Zustand serviert werden kann. Die Größe dieses Bisses liegt in einem Innenraum voller Garnelen, die Liebhaber dieser Meeresfrüchte begeistern werden. Mit einer Füllung, die sie mit einer Reihe spezieller Zutaten wie frischen Kräutern und Äpfeln kombiniert, verleihen wir diesem Rezept einen zusätzlichen Geschmacks- und Gesundheitspunkt. Beachten Sie diese Schritte und machen Sie sich an die Arbeit, dieser mit Garnelen gefüllte Zigeunerarm, Sie werden leidenschaftlich sein.

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 4 gehäufte Esslöffel Mehl
  • 4 Esslöffel Zucker
  • Rosafarbene Soße
  • Mayonnaise
  • 500 g Garnelen
  • 10 gr Schnittlauch
  • 20 gr Schalotte
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • Basilikum
  • Halber Zitronensaft
  • 1 grüner Apfel

Wie man einen mit Garnelen gefüllten Zigeunerarm zubereitet

  1. Um diesen köstlichen Zigeunerarm zuzubereiten, kochen wir eine der Hauptzutaten, die Garnelen. Die Qualität dieses Produktes wird einen Unterschied machen, wir können sie frisch oder gefroren kaufen, sie werden immer köstlich sein.

  2. Wir haben die Garnelen für ca. 5 Minuten gekocht, diese Meeresfrüchte sind sehr schnell gekocht und es ist besser nicht zu verkochen. Wir warten, bis sie abgekühlt sind, um sie schälen zu können.
  3. Schalotte und Apfel schälen, in kleine Stücke schneiden, damit sie zu dieser geschmacksintensiven Füllung gehören. Wir fügen den gehackten Schnittlauch und das Basilikum hinzu, um zu schmecken.
  4. Wir setzen die in kleine Stücke geschnittenen Garnelen ein und fügen ein bisschen Mayonnaise und rosa Sauce hinzu. Dann haben wir die Füllung eines köstlichen salzigen Zigeunerarms fertig.
  5. Die Masse dieses Zigeunerarms ist an der Reihe. Mit diesem Rezept können Sie ihn nach Belieben zubereiten und für jede Art von Füllung bereithalten.
  6. Trennen Sie die Weißen vom Eigelb und setzen Sie die Weißen zusammen, bis sie steif sind . Wenn sie fertig sind, nehmen wir das Eigelb auf. Auf diese Weise erhalten wir eine viel leichtere und lockere Masse.
  7. Wir geben ein wenig Salz, Zucker und fügen das gesiebte Mehl hinzu. Wir schlagen, bis wir eine einheitliche Masse schaffen.

  8. Wir verteilen diesen Teig auf einer mit Gemüsepapier ausgelegten Auflaufform. Wir backen bei 180 ° ca. 20 Minuten, diese Basis ist sehr schnell gekocht.
  9. Wir warten, bis der Teig ausgehärtet ist und verlängern die Füllung. Wir wickeln mit Hilfe des Gemüsepapiers, bis wir einen leckeren und einfach zuzubereitenden Zigeunerarm fertig haben.