Rezepte

Karamelläpfel Kaffee mit Milch

Karamelläpfel Kaffee mit Milch oder Toffee . Außen unglaublich süß und innen sauer. Keine Konservierungsmittel oder Farbstoffe. In einem anderen Okdiario-Rezeptartikel haben wir Karamell- und Gelatineäpfel hergestellt. Heute sind sie Lutscherart Süßigkeitsäpfel.

Süßigkeiten Äpfel

In Spanien und dem Rest der Welt sind die "typischen" Karamelläpfel rot und hell. Sie bestehen aus Zucker, Butter und roter Farbe . Sie werden auf Messen, Festivals, Halloween oder Weihnachten verkauft. Es scheint, dass die Person, die sie erfand, 1908 ein Amerikaner namens William W. Kolib war .

William hatte einen Süßwarenladen und machte Zimtsüßigkeiten mit roter Farbe für Weihnachten. Es fiel ihm ein, ein paar Äpfel in diese Mischung zu tauchen und sie ins Fenster zu stellen. Er verkaufte die erste Charge sofort und musste bald nachfüllen . Bald waren ihre karamellisierten Äpfel an der gesamten Küste von New Jersey bekannt .

Der Erfolg dieser Apfelsüßigkeiten verbreitete sich auf der ganzen Welt und wurde angepasst, indem andere Zutaten hinzugefügt wurden, wenn sie noch heiß wie Mandeln, Pralinen oder Nüsse sind. In Großbritannien und Irland ist Halloween angesagt, in Deutschland eher Weihnachten. In Kanada sind sie traditionell im Karneval und in Frankreich heißen sie pommes d'amour und sind auf Messen und Festivals beliebt .

Karamelläpfel Kaffee mit Milch

Unser Rezept ist nicht traditionell, da wir Kaffeekaramellen mit Milch und andere Zutaten verwenden, die eine cremige Konsistenz wie Kondensmilch verleihen. Wir müssen jedoch keine Färbung verwenden, da die Farbe durch die Bonbons selbst vorgegeben wird.

Zutaten

  • 8 große saure Äpfel große saure Äpfel
  • 150 g ungesüßte Kaffeebohnen mit Milch vom Typ Werther's Original
  • 8 Holzstangen (wie die von Chupa Chups, Stangen oder Pinchos Morunos, die man in Basargeschäften findet)
  • 1 Tasse Butter (200 g)
  • 1 Tasse brauner Zucker
  • Eine Prise Salz
>

Vorbereitung

Zuerst stellen wir einen großen Topf mit Wasser zum Kochen. Wir waschen die Äpfel und wenn das Wasser zum Kochen bricht, geben wir sie für etwa 20 Sekunden in das kochende Wasser. Dann nehmen wir sie aus dem Wasser und lassen sie abtropfen. Wir entfernen den Schwanz von der Oberseite und nageln die Holzstangen. Wir werden einen Teller mit Backpapier für später vorbereitet haben (wo die Äpfel ruhen, wenn wir sie in Karamell baden).

In einem Topf den braunen Zucker, einen Löffel Wasser und eine Prise Salz dazugeben . Auch Kondensmilch sowie Butter und Kaffee Karamellen.

Wir stellen es bei mittlerer Hitze, damit die Bonbons auseinander fallen. Wir entfernen und fügen den Vanilleextrakt und eine Prise Salz hinzu. Wir überwachen das Rühren der Mischung von Zeit zu Zeit etwa 15 Minuten. Wir müssen eine cremige Textur haben . Vom Herd nehmen und einige Minuten ruhen lassen.

Geben Sie jeden Apfel schnell in diese Karamellmischung, um die Äpfel vollständig zu bedecken. Entfernen Sie den Apfel, damit er imprägniert wird, und lassen Sie das überschüssige Karamell über den Topf abtropfen. Wir werden den Teller mit Backpapier, das wir vorher reserviert hatten, mit dem Mund zu Boden legen . Sie müssen sie nur abkühlen lassen und dann eine Stunde lang in den Kühlschrank stellen.

Wenn Sie ihnen an einem Geburtstag oder auf einer Kinderparty dienen, hinterlassen sie keine!

Das könnte Sie auch interessieren

Süßigkeiten oder Toffee in der Mikrowelle

Wenn Ihnen der Beitrag Karamelläpfel mit Milch gefallen hat, können Sie ihn in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook usw.) teilen. ← Sie müssen die verschiedenen Symbole drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie, folgen Sie uns auf Facebook @okrecetasdecocina!