Rezepte

3 aromatisierte Butter

Aromatisierte Butter, die Ihren Rezepten eine besondere Note verleiht . Truthahnbraten, Lämmer, Fisch, Gemüse. In Okdiario-Rezepten erklären wir Ihnen drei einfache Rezepte, die Ihnen viel Spiel geben.

3 aromatisierte Butter

1. Butter mit Rotwein

Vorzüglich, Fleisch zu kochen.

Zutaten

  • 220 g weiche Butter
  • 100 ml Rotwein
  • Eine gehackte Schalotte oder Schalotte
  • Ein Bund Petersilie
  • Salz und Pfeffer

>

Vorbereitung

Die Zwiebel hacken und in einen Topf neben dem Wein geben, bis sie kocht. Bei schwacher Hitze kochen, bis die Butter zerfällt. Abkühlen lassen, Butter mit Zwiebeln und gehackter Petersilie verquirlen. Salz und Pfeffer hinzufügen. Kneten und formen Sie einen Zylinder oder Kofferraum, wickeln Sie ihn in Wachspapier oder Plastikfolie ein und bewahren Sie ihn im Kühlschrank auf .

2. Kräuter-Zitronen-Butter

Weißes Fleisch, Fisch, Braten und auch Gemüse hinzufügen.

Zutaten

  • 220 g ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
  • Ein Esslöffel gehackte Petersilie, ein weiterer Esslöffel Basilikum und ein weiterer Esslöffel gehackter Schnittlauch
  • 1 Esslöffel Zitronenschale
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Alle Zutaten außer Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermengen. Bereiten Sie ein Stück Plastikfolie vor. Probieren Sie die Mischung und fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Legen Sie die bereits gemischte Butter in die Plastikfolie und formen Sie einen Zylinder . Im Kühlschrank zwei Stunden abkühlen lassen.

3. Butter mit Piquillo-Paprika

Ideal für Hühnchen, Koteletts oder zum Würzen gekochter Kartoffeln.

  • 200 g sehr dünn geschnittene Piquillo-Paprikaschoten
  • Ein Teelöffel süßer Paprika
  • 220 g Butter bei Raumtemperatur salzen
  • 3 leicht gebratener Knoblauch
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Geben Sie einen Esslöffel Butter in eine beschichtete Pfanne, fügen Sie den zerkleinerten Knoblauch hinzu und bräunen Sie ihn einige Minuten lang an . In einen anderen Behälter die Butter bei Raumtemperatur geben, die cremig ist.

Die Piquillo-Paprikaschoten in Stücke schneiden und mit der Butter mischen. Fügen Sie den sautierten Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzu und mischen Sie alle Zutaten. Schneiden Sie ein Stück Plastikfolie ab und gießen Sie die bereits gemischte Butter ein, schließen Sie das Plastik und formen Sie einen Zylinder. Zum Kühlschrank mindestens zwei Stunden.

//www.youtube.com/watch?v=JfFi1MG-VvQ

Das könnte Sie auch interessieren

Mit Öl, Zitrone und Kräutern marinierter Feta

Sie mochten den Beitrag von aromatisierten Butter . Sie können es in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook, Pinterest oder Google +) teilen. ← Sie haben die verschiedenen Symbole zum Drücken. Jeden Tag gibt es neue Rezepte und Tricks für Sie in Okdiario-Rezepten.

Elena Bellver