Rezepte

Gesundes Wochenmenü: Woche vom 6. bis 12. Mai 2019

Das wöchentliche Menü der Woche ist einer Fleischsorte gewidmet, die wir nach unzähligen Rezepten essen, dem Schweinefleisch. Bei vielen geliebt und in manchen Kulturen verboten, lohnt es sich, alle seine Eigenschaften ein wenig besser zu kennen, um es richtig in unseren Tisch integrieren zu können. Weder die Bösen sind so schlecht wie sie sagen, noch die Guten so gut, der Ruhm dieses Fleisches hat einige dunkle Punkte, die wir klären müssen.

Es ist wahr, dass es ein fettiges Fleisch ist, im Vergleich zu anderen weißen Fleischsorten, aber zu seinen Gunsten hat es viele andere Elemente. Je nach Art des Schnitts wird die Fettmenge erheblich reduziert, eine Lende hat einen geringen Fettanteil und wir können unglaubliche Rezepte und Mahlzeiten zubereiten, eine Saftigkeit, die es wert ist, berücksichtigt zu werden.

Neben Fett ist es eines der Fleischsorten mit mehr Eiweiß und einer hohen biologischen Wertigkeit. Sehr notwendig, um den Alltag mit viel Energie bewältigen zu können. Aus diesem Fleisch gewinnen wir Kalium, Phosphor, Zink und Eisen, unverzichtbare Bestandteile für unsere Gesundheit. Wir werden auch Vitamine von Gruppe B erhalten. Alles ist nicht schlecht, im Gegenteil, die Vorteile dieses Fleisches überwiegen die Unannehmlichkeiten, die möglicherweise auftreten. Beachten Sie diese Rezepte und machen Sie sich an die Arbeit.

Montag, 6. Mai

  • Erster Gang: Soufllé aus Paprika und Gruyere
  • Hauptgericht: Schweinelende mit Weißwein
  • Dessert: Bananen-Walnuss-Kuchen
>

Dienstag, 7. Mai

  • Erster Gang: Kartoffelsuppe mit Speck
  • Hauptgericht : Rote Linsen und Gemüse Koftas
  • Dessert: Betrunkene Schokoladenkuchen

Mittwoch, 8. Mai

  • Erster Gang: Kartoffelkrümel mit Mojo Picón
  • Hauptgericht : Schweinefilet mit Champignons
  • Dessert: Brombeer-Käse-Streusel

Donnerstag, 9. Mai

  • Erster Gang: Speckkuchen und Lauch
  • Hauptgericht: Gemüsecreme
  • Dessert: Karottenbiskuit mit süßem Deckel

Freitag, 10. Mai

[caption]

Gefüllte Schweinelende Rezept

  • Erster Teller : Linsen mit Reis
  • Hauptgericht: Gebackene Schweinelende
  • Dessert: Schokoladenmuffins mit Schokoladenstückchen

Samstag, 11. Mai

  • Erstes Gericht: Avocado mit Speck und Ei
  • Hauptgericht : Tintenfische mit Grapefruit-Honig-Sauce
  • Dessert: Kürbiskuchen

Sonntag, 12. Mai

  • Erster Gang: Apfel-Möhren-Salat
  • Hauptgericht: Mageres Schweinefleisch mit Tomaten
  • Dessert: Fruchtpudding

Mit diesen Rezepten entdecken Sie die Größe einer Grundzutat, die auf viele verschiedene Arten zubereitet wird. Genießen Sie den Geschmack und die Intensität von Schweinefleisch und Sie erhalten die Energie, die Sie benötigen, um eine Woche lang die umfassendste Leistung zu erbringen.