Rezepte

Rezepte für das erste Gericht des Weihnachtsabendessens 2018

Diese Rezepte für das erste Gericht des Weihnachtsabends 2018 werden diejenigen sein, die einen der besonderen Momente des Jahres beginnen. Ein erster Löffel, zubereitet mit etwas mehr ausgesuchten Zutaten oder ein kleines Stück Genuss voller Kontraste, es gibt viele Möglichkeiten, die uns zum Erfolg führen können. Nehmen Sie diese köstlichen Gerichte zur Kenntnis und machen Sie sich an die Arbeit.

Zwiebelsuppe und weißes Porto

Die Zwiebelsuppe und das weiße Porto sind ein Klassiker, ideal für Vegetarier und Liebhaber der Einfachheit. Dieses Gericht wird uns in eine neue Dimension des Geschmacks katapultieren. Ein erster Löffel wird uns helfen, den Mund vor einer Reihe guter Vibrationen zu öffnen, die kommen werden. Wagen Sie es, diese Suppe zu kochen, Sie werden es lieben.

Zutaten:

  • 6-7 Zwiebeln
  • 100 g Idiazabal-Käse
  • 2-3 dünne Scheiben Brotlaib
  • 1 Teelöffel Xanthangummi
  • 1/2 l weißer Portwein
  • Olivenöl
  • Salz
  • 6 g Kreuzkümmel
  • Romero
  • Vinaigrette
  • Gemüsebrühe

Ausarbeitung:

  1. Zwiebeln schälen und in Julienne schneiden. Wir pochieren die Zwiebeln bei schwacher Hitze in einer Pfanne mit etwas Öl, Pfeffer und Kreuzkümmel.
  2. Wenn die Zwiebel sehr zart ist und etwas Farbe angenommen hat, fügen wir die Brühe und den Port hinzu.
  3. Lassen Sie es reduzieren und verdunsten Sie den Alkohol für ein paar Minuten.
  4. Wir geben das Ergebnis durch den Mixer, bis eine sehr glatte Sauce entsteht.
  5. Wir braten etwas Brot und legen es beim Servieren darauf. Wir legen geriebenen Käse und Gratin.

Fischsuppe mit Seeteufel

Die Fischsuppe mit Seeteufel ist ein perfekter Leckerbissen für jedes Galadinner. Mit einer Reihe von Aromen der luxuriösesten erhalten Sie ein Restaurantgericht. Seeteufel ist einer dieser Weißfische, die für diese Feiertage unverzichtbar sind. Mit diesem Rezept finden wir eine wunderbare Möglichkeit, ihn auf den Tisch zu bringen. Beachten Sie dieses Löffelgericht, Sie werden mit ihm Applaus und Freude gewinnen.

Zutaten:

  • 1 kleiner Seeteufel
  • 24 Garnelen
  • 24 Muscheln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 2 Lauch
  • 1/2 alter Brotlaib
  • 1/2 Glas natürliche Tomate
  • 1/2 Dram Brandy
  • 1/2 dram de fernet
  • Wasser
  • Olivenöl
  • Salz
  • Estragon
  • Petersilie

Ausarbeitung:

  1. Wir säubern den Seeteufel und schneiden ihn in Würfel. Eventuell entstehende Verunreinigungen oder Dornen werden sorgfältig entfernt.
  2. Bereiten Sie eine Brühe mit den Köpfen und Schalen der Garnelen, Pochamos mit etwas Öl, fügen Sie Wasser hinzu und schäumen Sie, bis Sie die perfekte Brühe für dieses Gericht erhalten.
  3. Karotten und Lauch hacken, wir pochamos in einer Pfanne mit etwas Öl.
  4. Wenn das Gemüse zart ist, fügen wir das Internet und den Brandy hinzu, wir flambieren.
  5. Wir rösten das Brot und legen es mit dem Gemüse. Vor dem Hinzufügen von Brühe und Tomatensauce etwas anbraten.
  6. Wir zerkleinern alles mit dem Mixer und fügen den Seeteufel mit den Garnelen hinzu.
  7. Wir lassen sie ca. 4 Minuten kochen und haben eine spektakuläre Suppe fertig.

Gegrillte Jakobsmuscheln mit Suppe oder Kartoffelpüree

Gegrillte Jakobsmuscheln mit Suppe oder Kartoffelpüree sind eines der Rezepte, die durch Einfachheit und Ergebnis überzeugen. Diese Frucht des Meeres ist eine der exklusivsten, die es gibt, mit einem weichen Geschmack und einer zarten Textur, die jedes Gericht auf einem festlichen Tisch krönen kann. Achten Sie darauf, wie sie zubereitet werden, damit sie auffallen und ein besonderes Weihnachtsessen beginnen.

Zutaten:

  • 4 Jakobsmuscheln
  • 2 Kartoffeln
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 gr. schwarzer Sesam
  • 20 ml. Weißwein
  • Wasser
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Schnittlauch

Ausarbeitung:

  1. Wir fingen an, die Kartoffelpüree zu kochen und die Kartoffeln in gleich große Scheiben zu schneiden.
  2. Wir geben die Kartoffel mit etwas Zwiebel, Salz und Öl in den Ofen.
  3. Wir fügen zwei gehackte Knoblauchzehen hinzu.
  4. Wir backen ca. 30 Minuten bei 200º.
  5. Wir zerkleinern mit dem Mixer, wenn es sehr dick wird, können wir etwas Wasser einfüllen.
  6. Wir putzen die Jakobsmuscheln und braten sie in einer Pfanne mit etwas Öl an.
  7. Mit dem Püree im Hintergrund und ein paar Tropfen Zitrone mit Modena-Essig zum Dekorieren servieren.

Mamia de Foie mit Mango und Erdnuss

Dieser Teller Mamia de Foie mit Mango und Erdnuss ist der originellste, der mit einem Geschmack voller Kontraste existieren kann. Süß, salzig und knusprig begegnen sie sich in einer wirklich spektakulären Herausforderung. Wenn Sie die schönste Nacht des Jahres kochen möchten, ist ein beeindruckendes Rezept genau das Richtige für Sie.

Zutaten:

  • 200 g frische Foie
  • 1 Griff
  • 100 g Quittenmarmelade
  • Eine Handvoll ungeschälte Erdnüsse
  • 6 Blatt Gelatine
  • Ein paar Tropfen Lab
  • 1/2 l Schafsmilch
  • 400 ml Wasser
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Kerbel

Ausarbeitung:

  1. Schneiden Sie die Quitte und reduzieren Sie sie mit etwas Wasser. Wir fügen Gelatine hinzu, um eine ideale Basis für die Dekoration zu schaffen. Wir werden es in kleine Quadrate schneiden und wir werden es reservieren.
  2. Die Foie Gras würzen, in einem Topf anbraten und die Schafsmilch hinzufügen.
  3. Wir zerkleinern diese Mischung und versieben sie, wir fügen das Lab hinzu, damit es an Konsistenz gewinnt.
  4. Die Mango schälen und in gleich große Blöcke schneiden.
  5. Wir braten Erdnüsse und hacken.
  6. Wir servieren, indem wir die Zutaten mit Eleganz platzieren.