Rezepte

Rezepte zum Muttertag 2019: Das beste Menü, um Mama zu überraschen

Muttertag 2019 ist einer der schönsten Tage des Jahres. Es ist der Moment, in dem wir der besonderen Frau in der Familie, der Mutter , danken müssen . Um sie für jede ihrer Bemühungen belohnen zu können, gibt es nichts Besseres als ein gutes Menü, das mit der ganzen Liebe der Welt zubereitet wird. Auch ein Geschenk, das sie zum Lächeln bringt und einen kleinen Moment genießt, den sie verdient. Wagen Sie mit diesem kompletten Menü, Erfolg, Liebe und Freude sind garantiert.

Mit Garnelen gefüllte Zucchini

Das Rezept für mit Garnelen gefüllte Zucchini ist ein gesundes und leckeres Gericht. Die Garnelen verleihen diesem Gemüse der Saison den passenden Geschmack und die passende Textur. Mit ein paar Grundzutaten werden wir ein wunderbares Gericht kochen. Beachten Sie diese Schritte und bereiten Sie sich eine luxuriöse Zucchini zu.

Zutaten:

  • 4 Zucchini
  • 200 g Garnelen
  • 250 gr Seehecht
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Paprika
  • 4 Esslöffel Tomatensauce
  • 1 Glas Weißwein
  • Olivenöl
  • Salz

Ausarbeitung:

  1. Die Zucchini waschen und der Länge nach halbieren. Wir kochen sie mit etwas Wasser und Salz, bis sie zart sind. Wir lassen sie abkühlen, während wir die Füllung vorbereiten.
  2. In einer Pfanne mit etwas Öl den gehackten Knoblauch und die Zwiebel anbraten. Wenn sie gut pochiert sind, wird es Zeit, den Pfeffer in Würfel zu geben.
  3. Zum Schluss legen wir den Seehecht und die Garnelen, alle gut geschält und gehackt. Um Farbe hinzuzufügen, fügen Sie Tomatensauce und Weißwein hinzu.
  4. Mit den kalten Zucchini entfernen wir das gesamte Fruchtfleisch und fügen es zu der Füllung hinzu, die wir in der Pfanne haben. Es dauert ungefähr 8 Minuten, bis alles fertig ist.
  5. Es wird Zeit, die Zucchini zu füllen. Wenn Sie Käse mögen, können Sie ihn vor dem Erhitzen in den Ofen geben.

Iberisches Schweinelende mit Honig und Senf

Der erste Gang dieses Menüs zum Muttertag hat einen sehr authentischen Geschmack. Wir werden ein edles Fleisch wie das iberische Schweinefilet verwenden, das mit einer süßen Sauce verschmolzen wird, die fast so intensiv ist wie unsere Liebe. Beachten Sie dieses Rezept, da es überall triumphiert.

Zutaten:

  • Schweinefilet
  • ½ Deziliter Olivenöl
  • 3 Esslöffel Senf
  • 3 Esslöffel Honig
  • Salz
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Ausarbeitung:

  1. Lassen Sie uns das Lendenfleisch vorbereiten. Wir werden es reinigen, wir werden einige Pielecillas entfernen und den Überschuss an Fett, den diese Art von Fleisch haben kann. Wir pfeffern das Fleisch und fetten es ein, indem wir es mit Öl bedecken. Wir salben es mit einer Bürste.
  2. Wir werden den Rest des Öls in eine Schüssel geben. Den Senf zum Öl geben und schlagen, bis alle Elemente gut vermischt sind.
  3. Wir legen die Mischung über das Lendenstück, wir werden sicherstellen, dass es gut durchnässt ist, es wird das Element sein, das ihm den Geschmack gibt, den es braucht.
  4. Wir backen ungefähr 10 Minuten. Nach dieser Zeit geben wir die süße Note mit Honig. Wir breiten das Lendenstück wieder aus.
  5. Wieder bei 180º für weitere 5 Minuten in den Ofen stellen. Abhängig von der Größe des Lendenstücks benötigen Sie möglicherweise etwas mehr Intensität.
  6. Wenn wir sehen, dass es fertig ist, werden wir es aus dem Ofen nehmen. Es ist sehr wichtig, dass das Schweinefleisch innen perfekt gekocht wird.
  7. Begleiten Sie das Lendenstück einiger Kartoffeln und etwas mehr Soße. Wir werden ein Gericht mit herausragendem Geschmack und Stil zubereiten.

Kalter Ananaskuchen

Das Dessert dieses Menüs wird ein köstlicher kalter Kuchen sein. Wir können es im Voraus fertig stellen, es ist am einfachsten zuzubereiten und es wird immer gut aussehen. Wir brauchen nur die richtigen Zutaten, um es zuzubereiten. Begleiten Sie es mit einigen Schokoladen und genießen Sie dieses Ende der Partei, die jede Mutter verdient.

Zutaten:

  • 1 Dose Ananas in Sirup
  • ½ Liter flüssige Sahne zu montieren
  • 1 Umschlag Gelatine mit Ananasgeschmack
  • 2 Esslöffel Zucker

Ausarbeitung:

  1. Für dieses Rezept haben wir ein Glas Ananas in Sirup verwendet. Wir entleeren den Sirup aus dem Topf und können ihn später verwenden.
  2. Legen Sie die Ananasscheiben in den Mixer und zerdrücken Sie sie, bis sie ein köstliches Püree bilden. Wir können einige Stücke reservieren, um den Kuchen zu dekorieren, er wird schöner.
  3. Wir geben den Sirup des Topfes in einen Topf. Wenn wir uns für ein natürliches Stück entschieden haben, können wir Ananassaft oder Wasser hinzufügen.
  4. Wenn es heiß ist, fügen wir die Gelatine hinzu. Die Gelatine mit den Stäbchen unter Rühren auflösen, um eine perfekte Integration zu erzielen.
  5. Wir fahren mit der Sahne fort. Wir werden es mit den elektrischen Stangen montieren, bis es Konsistenz hat. Damit es nicht sinkt, fügen wir ihm die zwei Löffel Zucker hinzu.
  6. Wir geben das Ananaspüree in die Sahne. Gut umrühren, bis ein köstlicher süßer Teig fertig ist. Wir müssen den Saft mit der Gelatine füllen, die wir auch für die Aktion vorbereitet haben. Mit diesen Zutaten haben wir die Basis für einen kalten Kuchen geschaffen, der immer gut aussieht.
  7. Wir geben diese Mischung in eine schöne Form. Wir lassen es über Nacht im Kühlschrank stehen.
  8. Am nächsten Morgen oder zum Zeitpunkt des Servierens aus der Form nehmen und mit etwas Sahne und ein paar Ananasstücken dekorieren. Das Ergebnis ist spektakulär.