Rezepte

Joghurt-Kuchen-Rezept

Der Joghurtkuchen ist ein sehr einfach zuzubereitendes Dessert, das in den letzten Jahrzehnten populär geworden ist. Dieser Biskuitkuchen kann mit Naturjoghurt oder mit Fruchtjoghurt zubereitet werden. Es ist ein Kuchen, der als Grundlage für andere Rezepte dient, wobei der Kuchen die Hauptzubereitung desselben ist. Es kann mit Schokoladenglasur hergestellt werden, gefüllt mit Vanillecreme, Erdbeeren oder anderen Zutaten, die eine besondere Note verleihen. Der in dieser Zubereitung unverzichtbare Joghurt ist ein Produkt, das aus der bakteriellen Fermentation von Milch gewonnen wird. Der Ursprung dieser Nahrung liegt in der Türkei, als die Nomaden die Milch in Beuteln aus Ziegenleder transportierten. Durch die Hitze vermehrten sich die Bakterien und damit die Gärung der Milch.

Naturjoghurt ist ein Lebensmittel, das viele gesundheitliche Vorteile bietet. Reguliert Sodbrennen und Darmflora. Es enthält Kalzium, Phosphor und Magnesium, die unter anderem für die Aufrechterhaltung eines gesunden Knochensystems erforderlich sind. Joghurt ist ein einfach zu kaufendes Lebensmittel, das in jedem Supermarkt oder Geschäft erhältlich ist. Es kann auch zu Hause gemacht werden.

Zutaten:

  • 3 Eier bei Raumtemperatur
  • 1 Zitronenjoghurt
  • 1 Messbecher Olivenöl extra vergine
  • 2 Maßnahmen von weißem Zucker Joghurtglas
  • 3 Maßnahmen der Joghurtbecher Mehl für Desserts
  • 1 Esslöffel Backpulver oder Hefe
  • 1 Zitrone (Hautschale)
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Mehl für die Form

So bereiten Sie Joghurtkuchen zu:

  1. Eier und Zucker in eine große Schüssel geben . Mit einem Schneebesen schlagen, bis sich alles gut vermischt hat.
  2. Fügen Sie Joghurt und Öl zur Mischung hinzu . Schlagen Sie 90 Sekunden lang weiter.
  3. Die Zitronenschale abreiben und zur Masse geben . Vermeiden Sie es, den weißen Teil zu raspeln, damit die Mischung nicht bitter wird.
  4. Mehl und Backpulver sieben . Fügen Sie der Mischung nach und nach hinzu und schlagen Sie, bis homogenisiert.
  5. Backofen auf 180 ° C vorheizen
  6. In einer Form, die für den Ofen geeignet ist, Butter auf die Ränder streichen und dann Mehl.
  7. Den Teig in die Form gießen und 45 Minuten backen.
  8. Nehmen Sie den Kuchen aus dem Ofen und warten Sie, bis er ausgehärtet ist. Dann aus der Form nehmen und Puderzucker hinzufügen.

Versüßen Sie die Nachmittage Ihrer Familie und Gäste mit diesem köstlichen Joghurtkuchen. In den Snacks können Sie es mit einer aromatischen Tasse Kaffee und für die Kleinen mit einem Fruchtsaft begleiten. Es ist ein sehr nahrhaftes Dessert, das Sie mit Energie füllen wird.