Rezepte

Schokoladencreme Rezept

Die Schokoladenkuchencreme ist eine vielseitige Zubereitung in der Welt der Süßwaren . Es kann in verschiedenen Rezepten wie Kuchen, Keksen, Kuchen und vielen anderen Ideen verwendet werden. Abgesehen davon, dass es köstlich ist, hat es dank Kakao ernährungsphysiologische Eigenschaften. Sie können wirklich Gebäckcreme mit vielen verschiedenen Geschmäcken und Nuancen herstellen. Schokolade ist immer eine dankbare Note für jedes Abendessen.

Kakao ist ein starkes Antioxidans, das das Immunsystem stärkt und gesunde Körperzellen schützt. Es ermöglicht uns auch, das gesunde Aussehen der Haut zu erhalten. Darüber hinaus sorgt der Konsum von Kakao durch die Produktion von Endorphinen für ein angenehmes Wohlbefinden .

Zutaten:

  • 3 Esslöffel Zucker
  • 3 Eigelb
  • 500 ml Vollmilch
  • 2 Esslöffel Maisstärke (ca. 40 Gramm)
  • 2 ½ Esslöffel Butter
  • 200 g Schokolade mit hohem Kakaoanteil

So bereiten Sie Schokoladengebäckcreme zu:

  1. Eier einzeln schälen, um zu verhindern, dass ein Böser anderen schadet. Trennen Sie dabei das Weiße vom Eigelb und lagern Sie es in getrennten Behältern.
  2. Das Eigelb in eine Schüssel geben und mit dem Zucker mischen. Schlagen Sie, bis Sie eine schaumige Creme erhalten .
  3. Wenn sie auf homogene Weise vereint und integriert sind, eine Prise Milch hinzufügen. Die Milch muss kalt sein. Gut verquirlen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  4. Fügen Sie zwei Esslöffel Maisstärke hinzu und mischen Sie alles gut durch, um die Bildung von Klumpen zu vermeiden. Dann den Rest der Milch hinzufügen.
  5. Die Mischung in einen Topf geben und die Butter hinzufügen . Den Herd bei mittlerer Hitze anzünden. Bewegen Sie sich ständig, um zu verhindern, dass die Zubereitung am Boden der Pfanne brennt.
  6. Sobald es zu kochen beginnt, 60 Sekunden kochen und aus der Küche nehmen.
  7. Nach dem Abkühlen die Gebäckschokolade zu der Mischung geben. Lassen Sie es für eine Minute ruhen und mischen Sie gut, bis die Zutaten integriert sind.
  8. Leeren Sie den Inhalt des Topfes in einen anderen Behälter . Mit Plastikfolie abdecken. Das Plastikpapier sollte in Kontakt mit der Gebäckcreme sein, um zu vermeiden, dass sich beim Abkühlen eine Kruste bildet.
  9. Lassen Sie es auf Raumtemperatur abkühlen und lagern Sie es dann im Kühlschrank . An diesem Punkt ist es einsatzbereit.

Eine Schokoladencreme ist ein Genuss, der vielfältig genutzt werden kann. Sie können es als Füllung für Törtchen oder zum Abdecken von Cupcakes und Kuchen verwenden. Es kann auch als Eclair-Kuchenfüllung verwendet werden. Wenn Sie es zu Hause tun, werden alle es versuchen wollen.