Rezepte

Brokkoli-Gratin-Rezept

Gratinierter Brokkoli mit Bechamelsauce und Parmesankäse ist eine gute Idee, um gesund und lecker zu essen. Es kann mit Nudeln, weißem Reis oder gegrilltem Fleisch kombiniert werden. So zubereitet ist Brokkoli verlockend und lecker. Es ist eine ideale Möglichkeit für Kinder, dieses Gemüse mit nach Hause zu nehmen und seine anfängliche Ablehnung zu überwinden. Beim Kauf ist es wichtig, einen frischen Brokkoli mit einem Bouquet von intensiver grüner Farbe zu wählen, der glatt und kompakt ist.

Brokkoli zu essen ist hervorragend für die Gesundheit. Es ist ein vollständiges Gemüse, da es Vitamine, Mineralien, Ballaststoffe und Omega 3 enthält. Diese Eigenschaften sind nützlich für diejenigen, die unter Herzbeschwerden leiden oder Sehstörungen haben. Es ist auch ein Lebensmittel zur Bekämpfung von Diabetes, da sein Fasergehalt hilft, den Blutzuckerspiegel auszugleichen und Cholesterin zu eliminieren. Der Brokkoli überbacken hat alles, was Sie brauchen, um gesund und gut zu essen.

Zutaten:

  • 1 Brokkoli
  • 1 Tasse Bechamelsauce
  • 100 g geriebener Parmesankäse
  • 100 gr gekochter Schinken
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Esslöffel Butter

Für die Bechamelsauce:

  • 2 Tassen Milch
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Mehl
  • Salz und Pfeffer
  • Muskatnuss

So bereiten Sie gratinierten Brokkoli zu:

  1. Den Brokkoli waschen und die oberen Stämme abschneiden.
  2. Stellen Sie einen Topf mit viel Wasser und einer Prise Salz zum Kochen.
  3. Wenn es das Kochen bricht, tauchen Sie den Brokkoli für fünf Minuten ein. Abgießen und im Sieb belassen, bis Sie das ganze Wasser verloren haben.
  4. Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen.
  5. Den Schinken in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne anbraten. Entfernen und reservieren.
  6. Knoblauch fein hacken und in der gleichen Pfanne anbraten.
  7. Den Brokkoli dazugeben. Vorsichtig entfernen, um es nicht zu beschädigen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Mach das Feuer aus.
  8. Heizen Sie den Ofen auf eine moderate Temperatur mit Auf- und Abheizen.
  9. Legen Sie den Brokkoli in eine Auflaufform. Den Schinken und die Bechamelsauce dazugeben und mit dem geriebenen Käse bestreuen. 15 bis 20 Minuten backen oder bis die Oberfläche gratiniert erscheint.
  10. Brokkoli überbacken als Beilage zu gegrilltem Fisch oder Hähnchen servieren .
  11. Der Schinken kann durch Pute oder Huhn ersetzt werden.
  12. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen, um das Bechamel zuzubereiten. Fügen Sie das Mehl hinzu und rühren Sie um, um es braten zu lassen. Fügen Sie langsam und ohne anzuhalten die Milch hinzu.
  13. Rühren Sie weiter, bis die Sauce auf der Oberfläche zu sprudeln beginnt. Die Hitze abstellen, würzen und mit Muskatnuss abschmecken.

Dieser Gratin Broccoli ist leicht zuzubereiten, nahrhaft und sehr reichhaltig. Kümmern Sie sich um die Gesundheit Ihrer Familie und bereiten Sie dieses verlockende und nahrhafte Gericht zu.